Master of Education AbsolventInnenfeier 2015

Absolvent*innen Jahrgang 2015

Fotos der Abschlussfeier

Die Fotos der diesjährigen Abschlussfeier für die Absolventinnen und Absolventen der Master of Education Studiengänge liegen vor! Die beiden Gruppenfotos der Absolventinnen und Absolventen stellen wir Ihnen in hoher Auflösung zum Download bereit, die anderen Bilder können Sie sich in der Galerie unten ansehen.

Zum Herunterladen

Absolvent*innenfoto 1
Absolvent*innenfoto 2

Eindrücke von der M.Ed. Abschlussfeier 2015

  • Die Gäste bei der M.Ed. Abschlussfeier 2015Die Gäste bei der M.Ed. Abschlussfeier 2015
  • Michael Huesmann (Leiter der Abteilung Bildung bei der Senatorin für Kinder und Bildung Bremen)Michael Huesmann (Leiter der Abteilung Bildung bei der Senatorin für Kinder und Bildung Bremen)
  • Prof. Dr. Sabine Doff (Direktorin des Zentrums für Lehrerbildung)Prof. Dr. Sabine Doff (Direktorin des Zentrums für Lehrerbildung)
  • Christoph Sodemann (Alumni-Verein der Universität Bremen)Christoph Sodemann (Alumni-Verein der Universität Bremen)
  • PublikumPublikum
  • Die GSW-BandDie GSW-Band
  • Gruppenfoto mit Preisträgerin: Prof. Dr. Sabine Doff, Sabrina Tietjen, Prof. Dr. Till-Sebastian Idel (v.l.)Gruppenfoto mit Preisträgerin: Prof. Dr. Sabine Doff, Sabrina Tietjen, Prof. Dr. Till-Sebastian Idel (v.l.)
  • Gruppenfoto mit Preisträgerin: Prof. Dr. Sabine Doff, Maren Kempin, Prof. Dr. Maria Peters (v.l.)Gruppenfoto mit Preisträgerin: Prof. Dr. Sabine Doff, Maren Kempin, Prof. Dr. Maria Peters (v.l.)
  • Marco Bode beim FestvortragMarco Bode beim Festvortrag
  • Marco Bodo beim FestvortragMarco Bodo beim Festvortrag
  • Absolvent*innenrede: Kristian Bunte und Jadwiga Nowek-StopienskiAbsolvent*innenrede: Kristian Bunte und Jadwiga Nowek-Stopienski
  • Absolvent*innenrede: Jadwiga Nowek-Stopienski und Kristian Bunte (v.r.)Absolvent*innenrede: Jadwiga Nowek-Stopienski und Kristian Bunte (v.r.)
  • Absolvent*innenfotoAbsolvent*innenfoto
  • Die Absolvent*innen des Jahrgangs 2015Die Absolvent*innen des Jahrgangs 2015
Die Absolventinnen und Absolventen des Jahrgangs 2015
Ein Mann mit Mikrofon vor einer Tafel mit Kreidezeichnung eines Schiffes zwischen zwei Ufern
Festredner Marco Bode
Gruppenbild mit drei Personen, die mittlere ist eine junge Frau, die eine Ehrenurkunde hält
Gruppenbild mit der Gewinnerin des Förderpreises Master of Education: Prof. Dr. Sabine Doff, Sabrina Tietjen und Prof. Dr. Till-Sebastian Idel (v.l.)
Gruppenbild mit drei Personen, die mittlere ist eine junge Frau, die eine Ehrenurkunde hält
Gruppenbild mit der Gewinnerin des Förderpreises Master of Education: Prof. Dr. Sabine Doff, Maren Kempin und Prof. Dr. Maria Peters (v.l.)
Ein Mann und eine Frau halten eine Rede
Abschlussrede Absolvent*in: Kristian Bunte und Jadwiga Nowek-Stopienski

Rückblick auf die Abschlussfeier 2015

Am 4. Dezember 2015 verabschieden das Zentrum für Lehrerbildung und die lehrerbildenden Fachbereiche die Absolvent*innen des Master of Education feierlich. Im Rahmen der Veranstaltung wurde auch der in diesem Jahr neu eingerichtete Förderpreis Master of Education vergeben.

Prof. Dr. Sabine Doff, Direktorin des Zentrums für Lehrerbildung betont, „dass wir uns im ZfL sehr freuen, dass mit Unterstützung von alumni und der lehrerbildenden Fachbereiche, in diesem Jahr 9 und 12, es dieses Jahr erstmalig gelungen ist, einen Förderpreis für herausragende Masterarbeiten in der Lehrerbildung zu vergeben. Das macht sichtbar, was Studierende und Lehrende in der Lehrerbildung leisten und wie in empirisch basierten Arbeiten eine enge Verzahnung von Theorie und Praxis bereits in der ersten Phase der Lehrerbildung forschungsorientiert realisiert wird.“

Aufgrund der großen thematischen und methodischen Breite der eingegangenen Bewerbungen wurde der Preis geteilt. Maren Kempin wurde für die Entwicklung, Erprobung und Evaluation eines Lernarrangements für den Physikunterricht ausgezeichnet, Laudatorin war  Prof. Dr. Maria Peters, Studiendekanin des Fachbereichs 9. Sabrina Tietjen empfing den Preis für ihre Untersuchung, wie im Kunstunterricht Reflexionsprozesse offengelegt und kommuniziert werden können. Laudator war Prof. Dr. Till-Sebastian Idel, Dekan des Fachbereichs 12.

Nach der Verleihung der Preise durch die Direktorin des Zentrums für Lehrerbildung ging es hochkarätig weiter. Für den Festvortrag konnte Marco Bode gewonnen werden. Der Aufsichtsratsvorsitzende und ehemalige Spieler von Werder Bremen gab den Absolventinnen und Absolventen auf sehr unterhaltsame Art und Weise Tipps mit auf ihren weiteren beruflichen Weg, was (angehende) Lehrerinnen und Lehrer vom Fußball lernen können: wie man z.B. aus unterschiedlichen Talenten ein Team formen kann oder warum das Einhalten von Spielregeln Fouls und böse Verletzungen verhindert.

Das ‚letzte Wort‘ aber gehörte den Absolvent*innen. Kristian Bunte, Absolvent des Master of Education für das Lehramt an Grundschulen, und Jadwiga Nowek-Stopienski, Absolventin des Master of Eduation für das Lehramt an Sekundarschulen, hielten die Absolvent*innen-Rede in Form eines Dialogs. Sie teilten mit dem Publikum einen sehr persönlichen Rückblick auf das nun beendete Studium und einen Ausblick auf das Referendariat als nächsten Ausbildungsschritt.

Musikalisch begleitete die GSW-Band mit ihrem Pädagogik-Pop-Punk die Veranstaltung, eröffnet wurde sie mit Grußworten von Michael Huesmann, Leiter der Abteilung Bildung bei der Senatorin für Kinder und Bildung, Christoph Sodemann vom Alumni-Verein der Universität Bremen und Prof. Dr. Sabine Doff, der Direktorin des Zentrums für Lehrerbildung, die auch durch den Abend führte. Nach der Aufnahme des Absolvent*innenfotos im Foyer des GW2 klang der Abend bei einem Sektempfang aus.

M.Ed. Feier 2011

Liebe Absolventinnen und Absolventen unserer Master of Education-Studiengänge,

das Zentrum für Lehrerbildung, der Fachbereich 12 und die lehrerbildenden Studienfächer möchten gerne Ihren erfolgreichen Studienabschluss mit Ihnen feiern. Die Feier findet statt am

Freitag, 4. Dezember 2015, ab 17 Uhr.

Sie beginnt im Hörsaalgebäude im großen Hörsaal, Einlass ist ab 16:30 Uhr. Ihre Familien sowie Freundinnen und Freunde sind natürlich herzlich willkommen.

Wenn Sie an der Feier teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte bis zum 3.12.2015 über die unten stehende Anmeldemaske an. Wir möchten alle verabschiedeten Absolventinnen und Absolventen namentlich nennen und benötigen daher unbedingt Ihre Anmeldung.

Bitte weisen Sie auch Ihre Kommilitoninnen und Kommilitonen auf die Absolvent*innenfeier hin.