Zum Inhalt springen

Domain Name Service (DNS)

Domain Name Service (DNS)

Das Domain Name System (DNS) übersetzt Namen in IP-Adressen. Ähnlich wie ein Telefonbuch kennen die DNS-Server die Namen vieler Server und ihre Numerischen IP-Addressen. Da Menschen sich meist nur die Namen merken wollen, aber die Geräte nur mit numerischen Adressen arbeiten, sind die DNS-Server ein wichtiger Bestandteil des Internets.

Die DNS-Server der Universität werden gemeinschaftlich von ca. dreißig Uni - Arbeitsgruppen gepflegt. Zur Zeit werden die DNS-Einträge der Domains bime.de, deutschlandweit-gefragt.de, herebremen.de, hist-bremen.de, h-w-k.de, icrs2020.com, icrs2020.de, icsas-project.eu, langscape.eu, marum.de, metalsalliance.eu, oceanchange.net, prosurf-project.eu, s-hb.de, solarenergy-khulna.eu, theriseproject.eu, uni-bremen.de, uni-bremen.net, uni-bremen.org, usrn.de, wesis.org und zen-tra.de auf den Servern verwaltet.

Die Einträge des DNS-Servers sind mit Domain Name System Security Extensions (DNSSEC) gesichtert (wikipedia).

Normales DNS

Die IP- Addressen der DNS-Server der Universität sind

134.102.20.20

134.102.200.14

bzw.

2001:638:708:20::20.

DNS over ssl (DoS)

Dieser Dienst ist über den Standartport 853 mit dem Server ines.zfn.uni-bremen.de nutzbar.

DNS over https

Dieser Dienst ist mit folgender URL nutzbar:

https://ines.zfn.uni-bremen.de/dns-query

Eine Erläuterung des Dienstes finden Sie hier:

https://de.wikipedia.org/wiki/DNS_over_HTTPS

Aktualisiert von: CampusServer