Zum Hauptinhalt springen

Weitere Digitale Werkzeuge

Blogs

Mit Hilfe von UniBremenlogs (UBlogs) können alle Mitglieder der Uni Bremen dynamische Webseiten allein oder gemeinsam erstellen.

mehr

H5P

H5P bietet als PlugIn (Blogs, EduWorkBuilder in Stud.IP) vielfältige Möglichkeiten um multimediale und interaktive Module zu erstellen. Diese können bspw. für Visualisierungen, Selbstlernmodule oder als interaktive Lernumgebung genutzt werden. H5P-Module können freigegeben werden und eignen sich damit gut zum Teilen von Medienprodukten aller Art, im Sinne Open Educational Resources.

mehr

E-Portfolio P:ier (Ein Angebot des ZfLB)

P:ier wurde im Rahmen eines Projektes des Zentrum für Lehrerinnen-/Lehrerbildung und Bildungsforschung (ZfLB) mit der e-Portfolio-Software Mahara (Open Source) 2016 für alle lehramtsausbildenden Studiengänge eingerichtet. Im digitalen Sommersemester 2020 bietet das ZfLB an, dass P:ier auch von Nicht-Lehramtsstudierenden genutzt werden kann. Beratung und Support erfolgen durch das ZfLB.

Das E-Portfoliosystem bietet den Studierenden eine digitale Sammelmappe, in der sie medial vielfältige Artefakte und bearbeitete Aufgabenstellungen aus dem Studium speichern können. Eine Auswahl an bearbeiteten Aufgaben und Artefakten können auf Ansichten als Portfolios präsentiert und für andere zur Diskussion freigeschaltet oder als Prüfungsleistung eingereicht werden. Dozierende können die eingereichten Portfolios über Veranstaltungsgruppen verwalten und kommentiert zurückgeben. P:ier soll von den Studierenden vor allem semesterübergreifend genutzt werden.

Projektseite | Plattform | Kontakt