Zum Hauptinhalt springen

Detailansicht

HFDCON: BLENDED UNIVERSITY – Was kommt, was bleibt? Der Community-Dialog 2022 (30. Juni)

Das Hochschulforum Digitalisierung lädt ein: Endlich wieder in Präsenz und mit vielversprechendem Programm kommen am 30. Juni 2022 die HFD-Community und alle Interessierten aus dem Hochschulumfeld zusammen, um zum Thema „Blended University“ zu diskutieren.

Zukunftsbild Hochschullehre 2025

Wie setzen wir Lehre nach den Coronasemestern optimal um, wie viel Online und wie viel Präsenz darf es sein? Was bedeutet der Digitalisierungsschub für den Lehr- und Lernort Hochschule und was ist die Rolle von Hochschulleitungen, wenn Lehre ihre originäre Form verändert? Diesen und weiteren Fragen gehen wir am 30. Juni nach und freuen uns auf Ihre Einschätzungen und einen spannenden Austausch!

Im engen Dialog entwickeln wir gemeinsam mit Communitymitgliedern, die sich vorab angemeldet haben, Visionen für eine innovative und zukunftsorientierte Lehre. In interaktiven Reflexionsprozessen und spannenden Workshops beleuchten wir gute Erfahrungen der Online-Lehre und resümieren die bisherige Praxis – was kommt Neues und was bleibt?

Die Ergebnisse werden auf der Konferenz vorgestellt, finalisiert und anschließend veröffentlicht.

Tickets für die HFDcon 2022 im Zollverein Essen: Jetzt kostenloses Ticket sichern!

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos, für die Anreise und ggf. eine Übernachtung sind die Teilnehmenden selbst verantwortlich. Eine Liste an Hotel-Kontingenten wird im Anmeldelink mitversendet.

Programm und weitere Informationen

HFDcon 2022: Blended University
HFDcon 2022: Blended University