Weiterbildung

Aktuelles aus der Weiterbildung

Weiterbildungsmaster "Entscheidungsmanagement (Professional Public Decision Making)"

Treffen Sie die richtige Entscheidung

Mit dem berufsbegleitenden Masterstudiengang "Entscheidungsmanagement (Professional Public Decision Making)" qualifizieren Sie sich für eine Vielzahl verantwortungsvoller Positionen - etwa in der öffentlichen Verwaltung oder der Politik, in Unternehmen oder in NGO's. Sie erwerben umfassende Handlungskompetenzen für die Analyse und Lösung komplexer Entscheidungssituationen. In einem interdisziplinären Studium ergeben sich für Sie eine Vielzahl neuer Perspektiven - berufsbegleitend und mit ausgeprägtem Praxisbezug. mehr »

© Yuri Arcurs / Fotolia.com

Weiterbildendes Studium "Anwendungsentwicklung für Digitale Medien"

Digitale Medien - Arbeitsmarkt mit Zukunft

Computer, Medien, Design und Kunst - die Zusammenführung bisher getrennter Perspektiven aus Medieninformatik, Mediengestaltung und Medientheorie eröffnet Zukunftsperspektiven. Die Weiterbildung "Anwendungsentwicklung für Digitale Medien" vermittelt auf der Basis bereits erworbener kreativ-gestaltender oder IT-Qualifikationen Kompetenzen in der Medieninformatik, der Anwendungsentwicklung und Softwareergonomie und der Mediengestaltung. Beginn ist am 27. März 2017; Anmeldungen sind ab sofort möglich. Für die Teilnahme ist ein Bildungsgutschein erforderlich. mehr »

© Universität Bremen

Seniorenstudium

Sommersemester startet am 3. April 2017

Philosophie, Literatur, Naturwissenschaften und vieles mehr - das Semesterprogramm bildet wieder die ganze Bandbreite ab, zu der an der Universität Bremen gelehrt und geforscht wird. Es richtet sich an alle Interessierten und umfasst eine Vielzahl geöffneter Regelveranstaltungen aus dem Uni-Betrieb sowie Veranstaltungen ausschließlich für Kursstudierende zu ausgewählten Themen. Anmeldungen sind ab sofort möglich! mehr »

© Universität Bremen

Wissensdurstig?

Gasthörer werden!

Wer an der Universität Bremen lernen möchte, muss nicht gleich studieren. Wenn Sie sich für bestimmte Veranstaltungen interessieren, können Sie sich als Gasthörerin oder Gasthörer einschreiben. Dabei ist es gleich, ob Sie sich aus beruflichen Gründen für ein Thema interessieren oder Ihren Wissensdurst stillen möchten. Für das Sommersemester 2017 können Sie sich bereits jetzt anmelden! mehr »