Startseite

Willkommen an der Universität Bremen

Unsere News als RSS-Feed abonnieren  RSS Feed Icon
Gruppenbild mit mehr als 100 Studierenden auf einer Art Theaterbühne.
22.07.2014

Deutschlandstipendium geht in die 4. Runde

Das Deutschlandstipendium der Universität Bremen geht in die 4. Runde: Bis zum 31. Juli 2014 können sich interessierte Studierende und Studienanfänger noch bewerben. Ziel des Förderprogramms vom Bund ist es, Studierende durch privates Engagement zu unterstützen. Dabei ist jedes Stipendium pro Jahr mit 3.600 Euro dotiert. Davon kommen jeweils 150 Euro im Monat von einem privaten Förderer, 150 werden vom Bund co-finanziert. Neben der...

mehr »
Gruppenbild mit zwei Männern und einer Frau.
21.07.2014

Software erleichtert Spracherwerb nach Schlaganfall

Häufig haben Schlaganfälle den Verlust der Sprechfähigkeit zur Folge. Die Behandlung dieser Aphasien ist ein langwieriger Prozess – in der Regel gibt es eine ambulante Therapie bei einem Logopäden mit gerade einmal zwei Sitzungen pro Woche. Hier setzt ein Spin-off aus dem Technologie-Zentrum Informatik und Informationstechnik (TZI) der Universität Bremen mit dem Informatiker Erik Düselder, dem Kaufmann Hagen Schwiebert und der Logopädin...

mehr »
Älterer Herr in Interviewsitzation
17.07.2014

Nobelpreisträger zu Gast an der Uni Bremen

Nobelpreisträger sind keine alltäglichen Gäste. Daher ist die Universität Bremen stolz, am Freitag, 25. Juli 2014 Professor Harald zur Hausen begrüßen zu dürfen. Zur Hausen entdeckte, dass humane Papillomviren (Warzenviren) eine Rolle bei der Entstehung von Gebärmutterhalskrebs spielen. Dafür wurde ihm 2008 der Nobelpreis für Physiologie und Medizin zuerkannt. Aus Anlass der Pensionierung von Professorin Angelika Vallbracht – seit 1990...

mehr »
Loading player...

Kennen Sie schon ... das Uniarchiv?

Seit 1971 gibt es die einst als „Reformuniversität“ gestartete Uni Bremen. Sie hat schon kräftig Geschichte geschrieben – schließlich haben hier schon zwei Generationen Professorinnen und Professoren gelehrt und hunderttausende...

mehr »
Kategorie: Kennen Sie schon