Skip to main content

public Seminars and Events

The Schoolof Cinema is a place for film mediation. On offer are paedagogical workshops and academic seminars which are accompanied by film screening at the cinema. Partners of the cooperation are the Department 9, University of Bremen / Workgroup Film and Media Aesthetics as well as the Communal Cinema / CITY 46. Shows are open to anyone interested, either on a continuous basis or for singular programmes.

School of Vision

The seminar focusses on fundamental aspects of filmaesthetics. Referencing film stills and excerpts from film history the seminar tries to uncover what film and what cinema is.

film:art

The label film:art covers programmes of  "artistic" films, mainly experimental works, avant-garde films and forms of media art. see all film:art-Events

Film Programmes

see all Film Programmes

Le Parc

Di. 30.1.2018, 17:30 Uhr

* mit Einführung von Winfried Pauleit

Eine Verabredung von zwei jungen Menschen im Park. Er erzählt ihr von Sigmund Freud, sie spricht vom Körper, probiert gymnastische Übungen. Der Tag im Park vergeht unbeschwert und unbestimmt. Er führt zur Berührung und zur Liebesbegegnung unter Bäumen. Schluss gemacht wird nur kurze Zeit später – per SMS. Der digitale Datenverkehr überschreibt das Bild des Gartens der Liebe. Doch die Liebe lässt nicht locker, nimmt einen anderen Weg, driftet ab und begibt sich auf eine nächtliche Fahrt ins Fantastische.

F 2016, Regie: Damien Manivel, mit Maxime Bachellerie, Sobéré Sessouma, Naomie Vogt-Roby, 71 Min., OmengU.

Damien Manivel | Le Parc