Zum Hauptinhalt springen

Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)

Außenansicht Bürogebäude des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt

Allgemeine Informationen

Wenn man das Bürogebäude als BesucherIn betreten will, muss man sich am Empfang (links vom Haupteingang, ausgeschildert) anmelden.

Das Laborgebäude befindet sich noch im Aufbau.

Während der Besucherzeit gibt es im Laborgebäude direkt im Foyer ebenfalls einen Empfang.

Stand: Oktober 2016

Bürogebäude

DLR Bürogebäude

Besucher müssen sich anmelden

Empfang befindet sich links neben dem Eingang im Erdgeschoss

Zwei Aufzüge

Keine Automatiktüren im Gebäude

Flure im Bürogebäude

PVC oder Teppichboden

Sehr gute Ausleuchtung

Laborgebäude

Laborgebäude

Das Laborgebäude befindet sich noch im Aufbau.

Sicherheitsbedingt gibt es im ganzen Gebäude keine Automatiktüren.

Foyer

Information und Empfang vorhanden

Sitzmöglichkeit vorhanden

Dunkle Ausleuchtung

Flure

Automatische Beleuchtung (noch im Aufbau)

Beleuchtung variiert, je nach dem, ob Führungen stattfinden oder nicht

Aufzüge, Treppen, Tiefgarage und Gebäudeverbindung

Aufzüge

Aufzüge in den Gebäuden sind baugleich

Tür 90 Zentimeter breit

Taktile Knöpfe auf 100 Zentimeter Höhe

Treppen in den Gebäuden

Nicht alle Treppen mit Stufenendmarkierung

Treppen haben doppelseitige Geländer

Sehr gute Ausleuchtung

Tiefgarage

Keine Behindertenparkplätze

Über beide Aufzüge des Bürogebäudes erreichbar

Sehr gute Ausleuchtung

Übergang zwischen Büro- und Laborgebäude

Sehr gute Beleuchtung

Sehr leichte Steigung

Behindertentoiletten Büro- und Laborgebäude

Behindertentoilette und normale Toilette im Bürogebäude

Beide Toiletten sind über die Fahrstühle zu erreichen und befinden sich im Keller

Behindertentoilette

Sehr gute Beleuchtung

Keine Notrufleinen

Toilette beidseitig anfahrbar

Waschbecken eingeschränkt unterfahrbar, verlängerte Armaturen

Normale Toilette

Sehr gute Beleuchtung

Toilette einseitig anfahrbar

Waschbecken unterfahrbar, verlängerte Armaturen

Behindertentoilette im Laborgebäude

Die Behindertentoilette befindet sich im Erdgeschoss in der Nähe des Empfangs

Toilette beidseitig anfahrbar

Waschbecken unterfahrbar

Verlängerte Armaturen

Rettungsleine auf Bodenhöhe neben der Toilette

Kein Wickeltisch

Haltestelle

Bus/Bahn: Universität-Nord

Parkplatz

Robert-Hooke-Straße

Aktualisiert von: kivi