Zum Hauptinhalt springen

Startseite

Herzlich Willkommen!

Die Professur für Wirtschaftsinformatik beschäftigt sich in Forschung und Lehre mit dem betrieblichen Einsatz neuer Technologien (z. B. soziale Netzwerke), um den Innovationsgrad von Organisationen zu steigern. Aktuelle technische Entwicklungen, wie etwa im Bereich der Künstlichen Intelligenz und der Virtual Reality Anwendungen, wirken sich zunehmend auf die Kommunikation und Kollaboration von Menschen aus. Soziotechnische Systeme, die das Zusammenspiel von Technologie und Mensch beschreiben, sind hiervon besonders stark betroffen. Hier entstehen zahlreiche neue Fragestellungen und Herausforderungen auf technischer, verhaltensorientierter und organisatorischer Ebene. 

Die Professur erforscht die Wechselwirkungen von Mensch und Informationstechnologie (IT) im Zeitalter der Digitalisierung. Zum einen betrachtet das Team den aktuellen Einfluss/Einsatz von IT in der Gesellschaft und in Organisationen. Hierbei steht das Verhalten der Menschen im Vordergrund, die von IT (bspw. Social Media) Gebrauch machen. Zum anderen werden neue Methoden, Konzepte und Systeme erarbeitet, um die Gesellschaft und Organisationen im Zuge der Digitalisierung zu unterstützen.