Zum Hauptinhalt springen

Informationen zur Corona-Pandemie

  • Wir halten Sie auf dem Laufenden!

    Aktuelle Informationen zum Leben, Studieren und Arbeiten während der Corona-Pandemie an der Universität Bremen.

Aktuelles

Uni Glashalle
© Universität Bremen
Corona|

Regelungen zu Corona gelten bis Mitte Februar

Die Universität Bremen bleibt vorerst im digitalen Modus. Nach den jüngsten Beschlüssen von Bund und Ländern sowie Gesprächen der Hochschulen mit der Landesregierung werden die bestehenden Regelungen bis Mitte Februar verlängert. Dies betrifft Studierende und Mitarbeitende der Universität Bremen.

mehr

Außenansicht des Haupteingangs der Mensa.
© Matej Meza / Universität Bremen
Corona|

Mensa und Cafeterien bis zum 14. Februar geschlossen

Die Mensen und Cafeterien sind voraussichtlich bis zum 14. Februar aufgrund des Infektionsgeschehens geschlossen.

mehr

Eine Studierende mit Mundschutz im Eingangsbereich der Bibliothek.
© Matej Meza/Universität Bremen
Corona|

Ausleihe in der SuUB ab dem 13. Januar wieder möglich

Die Ausleihe sowie weitere grundlegende Angebote der SuUB können ab dem 13.01.2021 wieder genutzt werden. Die Zentrale und das Juridicum stehen einer begrenzten Anzahl an Personen dann wieder offen. Detaillierte Informationen zum Notbetrieb sind auf der Homepage der SuUB erhältlich.

mehr

Uni Glashalle
© Universität Bremen
Corona|

Lehre an der Universität Bremen weiterhin digital

Die Lehre an der Universität Bremen wird weiterhin digital stattfinden. Die bestehende Regelung wird bis zum 31. Januar 2021 verlängert. Darauf haben sich die Hochschulen im Land Bremen nach dem Bund-Länder Beschluss mit dem Wissenschaftsressort verständigt.

mehr

Uni Glashalle
© Universität Bremen
Corona|

Universität stellt komplett auf Online-Lehre um

Die Universität stellt ihr Angebot komplett auf Online-Lehre um. Bis zunächst zum 10. Januar 2021 werden Lehrveranstaltungen ausschließlich digital stattfinden. Die neue Regelung betrifft auch Laborpraktika und Lernplätze auf dem Campus.

mehr

Die Glashalle der Universität Bremen
© Universität Bremen
Corona|

Senat spricht sich für mehr Präsenzlehre im Winter aus

Im Wintersemester will die Universität möglichst viel Präsenzlehre anbieten. Nach einer ausgiebigen Diskussion im Akademischen Senat haben die Mitglieder am 17. Juni folgendes beschlossen: Soweit es die Entwicklung der Pandemie erlaubt, soll die Präsenzlehre Vorrang vor digitaler Lehre haben.

mehr

Mann sitzt lesend vor eine Laptop
© Matej Meza / Universität Bremen
Corona|

Bibliothek und Universität öffnen Lernorte

Ab sofort bietet die Universitätsbibliothek wieder Einzelarbeitsplätze in der Zentrale und im Juridicum an. Ein Besuch zur Literaturrecherche, zum Ausleihen und Kopieren ist bereits seit Anfang Mai wieder möglich. Auch in der Universität sollen zeitnah wieder Lernräume zur Verfügung stehen.

mehr

Blick auf Glashalle mit Boulevard und Fallturm im Hintergrund
© Universität Bremen
Corona|

Wintersemester wird digital und in Präsenzlehre stattfinden

Das Wintersemester 2020/21 wird an den staatlichen Hochschulen in hybrider Form stattfinden. Darauf hat sich das Wissenschaftsressort in Gesprächen mit den Leitungen der Universität Bremen, der Hochschule Bremen, der Hochschule Bremerhaven sowie der Hochschule für Künste verständigt.

mehr

Der leere Universitäts-Boulevard auf Höhe der Mensa.
© Matej Meza/Universität Bremen
Corona| Service| Uni-Allgemein|

Café Central des Studierendenwerks Bremen öffnet wieder

Am 8. Juni 2020 wird das Café Central des Studierendenwerks Bremen wieder geöffnet. Es wird Speisen und Getränke zum Mitnehmen geben. Außerdem öffnet der Servicepoint in der Mensa wieder. Bitte denken Sie an die Einhaltung der üblichen Hygiene- und Abstandsregeln.

mehr

Absperrbänder in der Bibliothek
© SuUB
Corona|

Staats- und Universitätsbibliothek bietet wieder Service vor Ort an

Studierende können Literatur für das digitale Sommersemester wieder in der Zentrale der SuUB entleihen. Dort sowie im Juridicum können Aufsätze kopiert und gescannt werden. Die Hochschule Bremen und Bremerhaven (ab 11. Mai) und die Hochschule für Künste bieten einen Abholservice an.

mehr

Alle Meldungen

Aktuelle Artikel zum Thema Corona aus dem Onlinemagazin up2date.