Zum Inhalt springen

Raumfahrt an der Universität Bremen

  • Der Fallturm Bremen

    Vom Campus ins Weltall

    Die Universität Bremen befindet sich an einem der weltweit wichtigsten Standorte für Raumfahrttechnologie. International angesehene Institute und Wissenschaftler*innen aus den verschiedensten Fachgebieten widmen sich dem faszinierenden Forschungsfeld der Raumfahrt auf unterschiedlichste Weise.

  • Der Umweltsatellit Envisat der ESA

    Made in Bremen

    Eine Vielzahl von international bedeutenden Forschungsprojekten und Weltraumissionen ist eng gekoppelt an die Universität Bremen, ihre Fachbereiche und Institute sowie die benachbarten wissenschaftlichen Einrichtungen und Kooperationspartner aus der Industrie.

  • ZARM Wissenschaftler testen die Phasentrennung von Gas und Flüssigkeit auf dem 33. DLR Parabelflug

    Know How

    Die in-house Expertise auf dem Campus reicht von experimentellen, theoretischen und numerischen Ansätzen in der Grundlagenforschung, über die Produktion und Qualifizierung von Raumfahrtkomponenten bis hin zur Entwicklung von Technologien für Weltraummissionen. Wichtige Schwerpunkte bilden die Weltraumwissenschaften, Raumfahrttechnologie, Strömungsmechanik, Erdbeobachtung, Exploration und Robotik.

  • Student bei der Vorbereitung eines Triebwerktests

    Space Studies

    Eine ausgezeichnete Ausbildung in wissenschaftlichen Grundlagen und praxisnahen Raumfahrtanwendungen sowie der Zugang zu Bremens erstklassigem Space-Cluster sind der Schlüssel für einen erfolgreichen Berufseinstieg in die internationale Raumfahrtforschung und High-Tech Industrie.

Aktualisiert von: Space