Zum Inhalt springen

artec Forschungszentrum Nachhaltigkeit

Das artec Forschungszentrum Nachhaltigkeit ist ein interdisziplinäres Zentrum der Universität Bremen zur wissenschaftlichen Erforschung von Fragen der Nachhaltigkeit und sozial-ökologischen Transformation. Im Kern dieser Wissenschaftlichen Einrichtung der Universität Bremen steht ein Zusammenschluss von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern aus unterschiedlichen Fachbereichen, darunter derzeit die Sozialwissenschaften, die Produktionstechnik, die Kulturwissenschaften sowie die Human- und Gesundheitswissenschaften.

mehr

News

Ringvorlesung

"Ziele für nachhaltige Entwicklung: Ambivalenzen einer globalen Agenda"

mehr

Positionspapier

Teilnehmende des Werkstattgesprächs "Partizipation" am artec Forschungszentrum Nachhaltigkeit initiierten das Positionspapier.

mehr

Neuerscheinung

NaturenKulturen: Denkräume und Werkzeuge für neue politische Ökologien

mehr

artec-Kolloquium im WiSe 2018/19

Beteiligungsverfahren in der Nachhaltigkeitsforschung

mehr

Buchvorstellung: Konsumkritische Projekte und Praktiken

Am 24.10.2018 stellen Dr. Sigrid Kannengießer und Prof. Dr. Ines Weller in der KlimaWerkStadt in Bremen den Sammelband "Konsumkritische Projekte und Praktiken" vor.

mehr

Trauer um Stefan Gößling-Reisemann

Wir trauern um unseren langjährigen Kollegen Stefan Gößling-Reisemann, der seit 2003 Mitglied des artec Forschungszentrum Nachhaltigkeit war. Nach seinem Studium an den Universitäten Düsseldorf, Washington (Seattle, USA) und Hamburg sowie seiner Promotion an der Universität Hamburg, wechselte er als...

mehr

artec Kolloquium im Sommersemester 2018

Partizipation und Nachhaltigkeit

mehr

Ehrung

Festkolloquium für Hans Dieter Hellige am 26.03.2018 in München

mehr

Buchveröffentlichung

Konsumkritische Projekte und Praktiken

mehr

Call for Papers

International Symposium "Translating Sea-Level Change in Urban Life: Policies, Practices and their Intersections in Island Southeast Asia" on May 28/29 2018 in Jakarta

mehr

Auszeichnung

Felix Wilmsen erhält den Leopold-Scheidl-Preis

mehr

artec|

artec Kolloquium im Wintersemester 2017/18

Konsum & Umwelt/ Nachhaltigkeit

mehr