Zum Hauptinhalt springen

Detailansicht

Vortragsreihe

"NaturenKulturen"

Die im Wintersemester 2014/15 begonnene Vortragsreihe "NaturenKulturen" wird wie angekündigt im Sommersemster 2015 fortgeführt. Veranstaltet wird "NaturenKulturen" vom Bremen NatureCultures Lab. Die Reihe adressiert gesellschaftliche Problemstellungen von hoher Dringlichkeit an den sich wandelnden Schnittstellen von Kultur und Natur und zeigt, wie die Kultur- und Sozialwissenschaften auf die damit verbundenen Herausforderungen – Überwindung des sozial- und kulturwissenschaftlichen Anthropozentrismus, Entwicklung neuer, Naturen und Kulturen verbindender Forschungsansätze – reagieren. Vorgestellt werden kollaborative Forschungsperspektiven und innovative Fragestellungen, die die komplexen Verbundenheiten zwischen Menschen und nichtmenschlichen Gattungen, Materialitäten und Entitäten auf neue Weise in den Blick nehmen und darauf abzielen, sozio-naturelle und techno-natürliche Welten konstruktiv mit zu gestalten. Das Programm zu dieser Vortragsreihe wurde von Bremen NatureCultures Lab organisiert, einer Kooperation des artec Forschungszentrum Nachhaltigkeit mit dem Institut für Ethnologie und Kulturwissenschaft der Uni Bremen.

Kontakt und weitere Informationen: Institut für Ethnologie und Kulturwissenschaft
Friederike Gesing / E-Mail: f.gesingprotect me ?!uni-bremenprotect me ?!.de / Telefon: +49 421 218 67641

Die Veranstaltungsübersicht finden Sie hier.

Informationen zu den einzelnen Vorträgen finden Sie hier.