Zum Inhalt springen

Kooperationen

Die Professur arbeitet eng mit einer Reihe internationaler und nationaler Partnerinstitutionen zusammen, insbesondere mit dem International Center for the Study of Institutions and Development (ICSID) an der Higher School of Economics in Moskau.

Weitere Partner sind das Ghent Russia Institute an der Universität Gent, die School of Social Sciences and Area Studies an der Higher School of Economics in St. Petersburg, der Fachbereich Gesellschaften Osteuropas am Institut für Soziologie der LMU München, sowie die Forschungsstelle Osteuropa an der Universität Bremen. Die Arbeitsgruppe nimmt auch am Verbundprojekt „Modernisierungsblockaden in Wirtschaft und Wissenschaft der DDR“ (Mod-Block-DDR) teil, das vom BMBF finanziert und von Prof. Dr. Jutta Günther geleitet wird. 

 

workshop photo
Abu Dhabi workshop
NY workshop