Uni-Leben

Mehrere Menschen diskutieren
14.06.2017

Strategie 2018-2028: Online-Konsultation startet in Kürze

Die Universität Bremen entwickelt derzeit eine „Strategie 2018-2028“. Dazu wurde am 14. Juni 2017 dem Akademischen Senat ein erster Entwurf vorgelegt.

mehr »
Mann mit Brille versucht vorwärts zu gehen
13.06.2017

Iren Collet: „Suchtprävention ist für alle Beschäftigten da“

„Jeder kann alkohol- oder suchtkrank werden“, sagt Iren Collet, „auch wenn er oder sie keine biologischen Risikofaktoren trägt, keine besondere Schicksalsschläge erleiden musste, intelligent, willensstark und sympathisch ist.“

mehr »
Gruppe von Menschen lächelt in Kamera
29.05.2017

Uni Bremen an Chinesisch-Deutschem Zentrum für transnationale Germanistik beteiligt

An der Tongji-Universität in Shanghai wurde jetzt ein Chinesisch-Deutsches Zentrum für transnationale Germanistik eröffnet. Beteiligt daran war eine Delegation von der Universität Bremen, die zum 110. Geburtstag der Universität nach Shanghai gereist war.

mehr »
zwei Plakate
29.05.2017

Veranstaltungsreihe "Studieren mit Behinderung" beginnt

„Studieren mit Behinderung oder chronischer Erkrankung“, das ist das Thema einer Veranstaltungsreihe im aktuellen Sommersemester. Gemeinsam mit der IG Handicap lädt die Kontakt- und Informationsstelle für Studierende mit Behinderung oder chronischer Erkrankung (KIS) dazu ein.

mehr »
Lächelnde Frau mit einem Blumenstrauß
22.05.2017

Neues Gesicht im Rektorat: Eva-Maria Feichtner wird Konrektorin für Internationalität und Diversität

Die derzeitige Konrektorin für Internationalität und Diversität, Professorin Yasemin Karakasoglu, möchte sich nach über sechs Jahren im Amt wieder stärker ihren Forschungsthemen im Fachbereich Erziehungs- und Bildungswissenschaften zuwenden. In der Mai-Sitzung des Akademischen Senats (AS) wurde die Mathematikprofessorin Eva-Maria Feichtner als ihre Nachfolgerin gewählt. Diese und weitere Meldungen...

mehr »
Eine Gruppe junger Männer sitzt im Halbkreis, dahinter stehend vier Personen
11.05.2017

Big Data Challenge: „Dreimal besser als raten“

Eine spannende vierwöchige Big Data Challenge ist zu Ende gegangen. Bereits zum zweiten Mal hatten das Cognitive Systems Lab (CSL) des Fachbereiches Mathematik/Informatik zu einer anspruchsvollen Programmieraufgabe eingeladen.

mehr »
Kinder malen mit Kreide an einer Wand
04.05.2017

Endlich: Freundlicher Eingang zur Wuselhöhle

Vorher war der Durchgang vom Boulevard zu den Kindergruppen Uni-Krümel und Wuselhöhle grau und schäbig. Jetzt sorgt strahlendes Weiß mit einem Band aus geometrischen Figuren für gute Laune. Das ist das Ergebnis eines studentischen Projektes des Instituts für Kunstwissenschaften.

 

mehr »
Portrait einer Frau
27.04.2017

Wechsel im Rektorat: Konrektorin tritt nicht wieder an

Professorin Yasemin Karakaşoğlu wird das Rektorat im Herbst verlassen. In der April-Sitzung des Akademischen Senats (AS) teilte der Rektor mit, dass die Konrektorin für Internationalität und Diversität sich wieder mehr ihren Forschungsthemen und der Arbeit im Fachbereich Erziehungs- und Bildungswissenschaften widmen wolle. Die Wissenschaftlerin ist seit 2011 in diesem Amt.

mehr »
Kreis von Männern und Frauen in einem Raum
18.04.2017

„Rector’s Circle“ erhält Hochschulperle des Monats April

Der Rector’s Circle der Universität Bremen hat eine glänzende Anerkennung erhalten. Er wurde vom Stifterverband für die Hochschulperle des Monats April ausgewählt. Jeden Monat zeichnet der Verband damit eine beispielhafte Initiative an der Schnittstelle zwischen Hochschule und Öffentlichkeit aus.

mehr »
Zwei Männer mit einer Medaille
04.04.2017

Verdienste um Universität und Land: Rudolf Hickel erhält Bremer Senatsmedaille

Der Ökonomieprofessor Rudolf Hickel hat eine der höchsten Auszeichnungen des Senats erhalten. Für seine außerordentlichen Verdienste um den Aufbau der Universität Bremen und die Stärkung Bremens als Wissenschaftsstandort ehrte Bürgermeister Carsten Sieling den 75-Jährigen jetzt mit der Senatsmedaille.

mehr »
Bild aus der Mensa
10.03.2017

Bremen Big Data Challenge: Wann ist in der Mensa der meiste Trubel?

Wie viele Essen gibt die Mensa am Boulevard im Fünfminutentakt aus? Das ist grundverschieden und lässt sich nicht vorhersagen? Falsch. Leute, die klug mit großen Datenmengen jonglieren können, kriegen das mit hoher Trefferquote raus.

mehr »
22.02.2017

Akademischer Senat am 22. Februar 2017

In Arbeit: Cluster-Anträge für die Exzellenzstrategie

An der Universität wird zurzeit auf Hochtouren an den Cluster-Anträgen für die Exzellenzstrategie des Bundes und der Länder gearbeitet. Fünf Initiativen werden sich zum 28. Februar mit ihren Skizzen uni-intern präsentieren. Dann entscheidet das Rektorat, welche Clusteranträge mit ins Rennen genommen werden. Der Uni-Rektor Bernd Scholz-Reiter...

mehr »
07.02.2017

Personalversammlung: Kanzler Martin Mehrtens zu Uni-Perspektiven

Die Botschaft von Uni-Kanzler Dr. Martin Mehrtens bei der Personalversammlung am 7. Februar 2017 war klar: „Die Universität steht trotz Haushaltsgrenzen so gut da, weil Sie alle im vergangenen Jahr hochmotiviert eine hervorragende Arbeit geleistet haben. Dafür danke ich Ihnen.“

mehr »
Bild von einer Zeitung
02.02.2017

An der Uni laufen immer rund 40 Berufungsverfahren

Rund 40 Berufungsverfahren auf Professuren hat die Universität Bremen durchschnittlich am Laufen. Dabei wird nichts dem Zufall überlassen, was den Berufungsprozess länger als „normale“ Stellenbesetzungen macht. Und die Uni ist erfolgreich: Bei 80 Prozent der Verfahren gelingt es ihr, die Nr. 1 der Liste zu gewinnen.

mehr »
Jede Menge Leute in einem großen Raum
25.01.2017

Akademischer Senat diskutiert über Prüfungsordnung

Es ist keine Seltenheit, dass im Akademischen Senat (AS) – dem zentralen Beschlussfassungsgremium der Universität Bremen – eifrig diskutiert wird. Wenn dies aber gemeinsam mit mehr als 80 Zuhörerinnen und Zuhörern geschieht, steht meist ein studentisches Thema im Mittelpunkt. So auch bei der jüngsten Sitzung am 25. Januar, als es primär um die universitäre Prüfungsordnung ging.

mehr »
viele leute auf bild
19.01.2017

Uni feiert zwei Jahrzehnte erfolgreicher Umweltschutz-Arbeit

20 Jahre erfolgreiche Arbeit – das ist immer ein Grund für einen Rückblick auf Geleistetes. Und weil der Umweltausschuss der Universität Bremen seit zwei Jahrzehnten besteht und etliche beeindruckende Projekte realisiert hat, trafen sich jetzt Vertreterinnen und Vertreter von Universität, Politik und Verwaltung zu einer Feierstunde.

mehr »
Drei Männer unterschreiben einen Vertrag
21.11.2016

Fachbereich Biologie / Chemie vereinbart Kooperation mit französischer Eliteuniversität

Die Exzellenzuniversität Bremen hat mit der Eliteuniversität Strasbourg jetzt ein „Memorandum of Understanding“ unterzeichnet. Dazu waren die französischen Gäste auf den Campus gekommen, um den Kooperationsvertrag mit dem Fachbereich Biologie/Chemie vorzubereiten. Austausch von Wissenschaftlern und Studierenden und die Einführung eines Doppelabschlussprogramms sind die vereinbarten Ziele.

mehr »
Drei Mädchen beim Kochen
08.11.2016

Erster Informationstag Gesundheit: Studierende kneten Energy Balls

Ein hochkarätiges, in der Öffentlichkeit häufig umstrittenes Thema, stand im Mittelpunkt des gut besuchten Informationstages Gesundheit im Fachbereich Human- und Gesundheitswissenschaften. „Organspende ja oder nein- entscheidend ist die Entscheidung“. Die hochkarätig besetzte Diskussionsrunde mit Werderchef Marco Bode, Hirnforscher Professor Gerhard Roth und der Organspendebeauftragten des Landes...

mehr »
Mann dirigiert
07.10.2016

Orchester & Chor studieren Singer-Songwriter-Komposition ein

Ein ganz besonderes Werk wird im Wintersemester 2016/17 von Orchester & Chor der Universität Bremen einstudiert: Johnny Parry’s „An Anthology of All Things“. Beide Ensembles werden das Werk gemeinsam am 29. Januar 2017 in der Bremer Glocke und zusätzlich am 5. Februar in Bedford/Großbritannien aufführen.

mehr »
Mann sitzt im Rennwagen. Vier Personen stehen dabei.
20.06.2016

Ein Sommerfest mit internationaler Musik im "Garten der Nationen“

Alle zwei Jahre lädt der Uni-Rektor zum Sommerfest ein. In diesem Jahr fand es an einem besonderen Ort statt: Im „Garten der Nationen“ feierten vor dem Verwaltungsgebäude rund 250 Gäste aus Uni, Wissenschaft und Politik bis in die Nacht. Mit dabei war auch das studentische Bremergy-Team mit seinem selbst konstruierten Öko-Rennwagen, in das sich jeder mal rein setzen durfte.

mehr »