Uni-Leben

07.02.2017

Personalversammlung: Kanzler Martin Mehrtens zu Uni-Perspektiven

Die Botschaft von Uni-Kanzler Dr. Martin Mehrtens bei der Personalversammlung am 7. Februar 2017 war klar: „Die Universität steht trotz Haushaltsgrenzen so gut da, weil Sie alle im vergangenen Jahr hochmotiviert eine hervorragende Arbeit geleistet haben. Dafür danke ich Ihnen.“

mehr »
Bild von einer Zeitung
02.02.2017

An der Uni laufen immer rund 40 Berufungsverfahren

Rund 40 Berufungsverfahren auf Professuren hat die Universität Bremen durchschnittlich am Laufen. Dabei wird nichts dem Zufall überlassen, was den Berufungsprozess länger als „normale“ Stellenbesetzungen macht. Und die Uni ist erfolgreich: Bei 80 Prozent der Verfahren gelingt es ihr, die Nr. 1 der Liste zu gewinnen.

mehr »
Jede Menge Leute in einem großen Raum
25.01.2017

Akademischer Senat diskutiert über Prüfungsordnung

Es ist keine Seltenheit, dass im Akademischen Senat (AS) – dem zentralen Beschlussfassungsgremium der Universität Bremen – eifrig diskutiert wird. Wenn dies aber gemeinsam mit mehr als 80 Zuhörerinnen und Zuhörern geschieht, steht meist ein studentisches Thema im Mittelpunkt. So auch bei der jüngsten Sitzung am 25. Januar, als es primär um die universitäre Prüfungsordnung ging.

mehr »
viele leute auf bild
19.01.2017

Uni feiert zwei Jahrzehnte erfolgreicher Umweltschutz-Arbeit

20 Jahre erfolgreiche Arbeit – das ist immer ein Grund für einen Rückblick auf Geleistetes. Und weil der Umweltausschuss der Universität Bremen seit zwei Jahrzehnten besteht und etliche beeindruckende Projekte realisiert hat, trafen sich jetzt Vertreterinnen und Vertreter von Universität, Politik und Verwaltung zu einer Feierstunde.

mehr »
Drei Männer unterschreiben einen Vertrag
21.11.2016

Fachbereich Biologie / Chemie vereinbart Kooperation mit französischer Eliteuniversität

Die Exzellenzuniversität Bremen hat mit der Eliteuniversität Strasbourg jetzt ein „Memorandum of Understanding“ unterzeichnet. Dazu waren die französischen Gäste auf den Campus gekommen, um den Kooperationsvertrag mit dem Fachbereich Biologie/Chemie vorzubereiten. Austausch von Wissenschaftlern und Studierenden und die Einführung eines Doppelabschlussprogramms sind die vereinbarten Ziele.

mehr »
Drei Mädchen beim Kochen
08.11.2016

Erster Informationstag Gesundheit: Studierende kneten Energy Balls

Ein hochkarätiges, in der Öffentlichkeit häufig umstrittenes Thema, stand im Mittelpunkt des gut besuchten Informationstages Gesundheit im Fachbereich Human- und Gesundheitswissenschaften. „Organspende ja oder nein- entscheidend ist die Entscheidung“. Die hochkarätig besetzte Diskussionsrunde mit Werderchef Marco Bode, Hirnforscher Professor Gerhard Roth und der Organspendebeauftragten des Landes...

mehr »
Mann dirigiert
07.10.2016

Orchester & Chor studieren Singer-Songwriter-Komposition ein

Ein ganz besonderes Werk wird im Wintersemester 2016/17 von Orchester & Chor der Universität Bremen einstudiert: Johnny Parry’s „An Anthology of All Things“. Beide Ensembles werden das Werk gemeinsam am 29. Januar 2017 in der Bremer Glocke und zusätzlich am 5. Februar in Bedford/Großbritannien aufführen.

mehr »
Mann sitzt im Rennwagen. Vier Personen stehen dabei.
20.06.2016

Ein Sommerfest mit internationaler Musik im "Garten der Nationen“

Alle zwei Jahre lädt der Uni-Rektor zum Sommerfest ein. In diesem Jahr fand es an einem besonderen Ort statt: Im „Garten der Nationen“ feierten vor dem Verwaltungsgebäude rund 250 Gäste aus Uni, Wissenschaft und Politik bis in die Nacht. Mit dabei war auch das studentische Bremergy-Team mit seinem selbst konstruierten Öko-Rennwagen, in das sich jeder mal rein setzen durfte.

mehr »
Fünf Personen an Stehtischen: Vier Männer, eine Frau
02.06.2016

„Ich darf bauen“: Das Rektorat stellt aktuelle Themen vor

„Das Rektorat informiert“ ist inzwischen eine Traditionsveranstaltung geworden. Seit drei Jahren berichten Rektor und Konrektoren regelmäßig einmal im Sommer- und Wintersemester über ihre Arbeitsfelder und laden zu Fragestunde und Diskussion ein. „Das Format richtet sich an all jene, die nicht in Gremien tätig sind“, sagte Rektor Bernd Scholz-Reiter zu Beginn. 50 Interessierte, Mitarbeiter und...

mehr »
Gruppe von Personen auf Treppe
20.05.2016

„Wichtiges Forum des Austauschs in Lehre und Forschung“

Hochschulleitungen aus acht Städten haben sich als Verbund Norddeutscher Universitäten jetzt auf dem Campus in Bremen getroffen.

mehr »
Portrait eines Mannes mit Brille.
18.05.2016

Rektorwahl: Findungskommission steht fest

Kurz und knapp tagte der Akademische Senat (AS) am 18. Mai. Während der Sitzung musste Uni-Rektor Bernd Scholz-Reiter kurzzeitig den Raum verlassen. Der Grund: Das Uni-Parlament wählte die Mitglieder der Findungskommission für die nächste Rektorwahl.

mehr »
Portrait eines Mannes
20.04.2016

Thomas Hoffmeister bleibt Konrektor

Kontinuität in der Uni-Leitung: Thomas Hoffmeister bleibt Konrektor für Lehre und Studium. Der Akademische Senat (AS) folgte in der Sitzung vom 20. April 2016 dem Vorschlag des Rektors, den Wissenschaftler aus dem Fachbereich Biologie/Chemie für eine zweite Amtszeit zu bestellen.

mehr »
Junge Frau und junger Mann sitzen auf einer Treppenstufe und halten ein Smartphone in die Kamera
16.02.2016

Wie „Iconary“ Flüchtlingen beim Sprachenlernen hilft

Laura Brandt hat einen Arbeitsplatz mit Überblick. Die Fachfrau für Werbekonzepte arbeitet im 15. Stockwerk des Weser-Towers am Eingang zur Überseestadt. Als im vergangenen Sommer ganz in der Nähe die ersten Zelte für Flüchtlinge aufgestellt wurden, fasste sie sofort den Entschluss, es nicht bei der Vogelperspektive zu belassen. Sie startete ehrenamtliche Hilfe. Gemeinsam mit Werkstudent Kevin...

mehr »
Vier Männer und eine Frau an Stehtischen
17.12.2015

Universität will Qualitätssicherung ihrer Studiengänge selbst in die Hand nehmen

Das Format „Das Rektorat informiert“ hat sich an der Universität inzwischen etabliert. Bereits zum fünften Mal kamen interessierte Studierende und Mitarbeiter in die Mensa, um Neues zu erfahren. Die Themen reichten von Lehrräumen und Beschilderungen bis hin zum Zukunftskonzept und der Unterstützung geflüchteter Akademiker.

mehr »
Zwei Männer im Anzug und eine Frau halten einen symbolischen Scheck in die den Händen
01.12.2015

Uni Bremen ist Vorreiter bei betrieblicher Eingliederung

Uni-Angehörige, die sechs Wochen lang krankgeschrieben waren, haben Anrecht auf ein sogenanntes Betriebliches Eingliederungsmanagement – kurz BEM. Ziel ist unter anderem, dass Betroffene in kleinen Schritten wieder ins Arbeitsleben einsteigen können. Die Uni Bremen wurde nun für ihr vorbildliches BEM ausgezeichnet.

mehr »
Infostand mit Studierenden
23.11.2015

Voller Erfolg: Fünfte Hochschulmesse zum Studium und Praktikum im Ausland

Zum fünften Mal richtete das International Office der Universität Bremen Mitte November die Hochschulmesse zum Studium und Praktikum im Ausland aus. Sie ist eine der zentralen Angebote, mit denen das International Office Studierende für das Thema „Auslandsstudium –und Praktikum“ gewinnen möchte. Im Treppenhaus des GW 2 konnten sich Studierende an mehr als 20 Ständen informieren.

mehr »
Ein Mann zeigt zwei Frauen ein Poster
20.11.2015

Forschungsstelle Osteuropa erhält Schenkung von 30 Jahre alten Mailart-Postkarten

Magdeburg 1985. Ein langer, öder Flur. Links und rechts Türen von Verwaltungsbüros. Thomas Westermann und Wolfgang Schneider fotografieren ihn und senden die Postkarten als Mailart-Projekt in alle Welt. Mit der herzlichen Einladung an Künstler, auf diesem Hintergrund ihrer Phantasie freien Lauf zu lassen. 200 Adressaten aus 26 Ländern reagieren. 320 Karten kehren nach Magdeburg zurück und sollen...

mehr »
Zwei Frauen zeigen auf dem Uni-Boulevard Plakate
15.10.2015

Wie Studierende der Uni Bremen das Theater stärken

Sie studieren Kulturwissenschaften, Kommunikations- und Medienwissenschaften, Politikwissenschaften und Philosophie. Und sie alle eint eine große Leidenschaft: Das Theater. 15 Studierende der Universität Bremen sind deshalb in einer Gruppe aktiv, die sich „TheaterVerstärker“ nennt. Seit der Spielzeit 2012/2013 werben die Verstärker für die Bühne am Goetheplatz.

mehr »
Menschen sitzen an Tischen im Caree
14.10.2015

Akademischer Senat diskutiert Zukunftskonzept

An der Universität wird derzeit am Zukunftskonzept II (ZUK II) gearbeitet. Es soll den strategischen Weg von Forschung und Lehre in den Jahren ab 2017 nach dem Ende der laufenden Exzellenzförderung beschreiben. Das Rektorat bereitet sich mit ZUK II zugleich auf das Exzellenz-Nachfolgeprogramm vor, auch wenn die Förderformate gegenwärtig nicht feststehen. Es wird davon ausgegangen, dass eine...

mehr »
Zeichnung eines weißen Gebäudes
29.09.2015

Magazinerweiterung: Am Boulevard entsteht ein Kunstwerk

Hinter dem Gebäude der Staats- und Universitätsbibliothek dreht sich ein Baukran. Die Bibliothek erweitert ihr Magazin. Unspektakulär? Mitnichten. Hier entsteht ein Turm, der die Qualität eines Kunstwerkes haben wird. Vier Geschosse hoch, kompakt, streng geometrisch, fensterlos und mit schneeweißer Metallfassade. Und die wird der Clou: In das Material werden mit Tiefenwirkung Wörter eingeprägt...

mehr »