14.09.2016
Autor/in: Jacqueline Sprindt
Mitteilung Nr.: 248

Studienvorbereitung für Erstsemester: Septemberakademie vergibt Restplätze

Anmeldung noch bis 23. September 2016 möglich

Nr. 248 / 14. September 2016 JS

Studienanfänger können sich bereits vor dem Start der Vorlesungen mit ihrem Studienfach vertraut machen: In der Septemberakademie werden fachspezifische Anforderungen, Methoden und Techniken vermittelt. So werden beispielsweise Mathe-Kenntnisse aufgefrischt oder Lerntechniken erprobt. Die Angebote der Fächer reichen von Exkursionen und Workshops bis zu ein- oder mehrtägigen Seminaren. In der laufenden Septemberakademie gibt es noch Restplätze für einige Fachangebote. Die Kurse beginnen ab dem 26. September 2016. Die Anmeldung ist ab sofort bis zum 23. September 2016 möglich. Programm und Online-Anmeldung sind auf der Webseite www.uni-bremen.de/septemberakademie zu finden.

Über die Septemberakademie

Die Septemberakademie wird seit 2013 an der Uni Bremen angeboten. Anders als die Orientierungswoche bereitet sie nicht auf die formalen Aspekte des Studiums, sondern auf die jeweiligen Studienfächer vor. Einbezogen sind dabei alle Studienrichtungen der Universität von Kultur- und Sprachwissenschaften, Natur-, Gesundheits- und Umweltwissenschaften bis zu Wirtschaft und Recht. In allen Kursen werden die Studierenden nach dem Motto „Forschend studieren von Anfang an“ an wissenschaftliches Arbeiten herangeführt, um gut ins Studium zu starten.

Weitere Informationen:

Universität Bremen
Zentrale Studienberatung
Betina da Rocha
Tel.: 0421 218 67401
E-Mail: septemberakademienoSpam@uni-bremen.de
www.uni-bremen.de/septemberakademie