Engagiert an der Universität Bremen

Engagement in der Kinderbetreuung als Studienleistung

Den Studierenden verschiedener Fachbereiche ist es seit dem Sommersemester 2014 möglich, für die Mitarbeit in der Kinderbetreuungseinrichtung "Unikrümel" Credit Points für den General Studies-Bereich zu erwerben. Welche Fachbereiche sich aktuell beteiligen, teilen die Unikrümel gerne auf Nachfrage mit. Die Unikrümel sind eine selbstorganisierte Betreuungseinrichtung auf dem Campus, in welcher Kinder studierender bis zu neun Stunden pro Woche kostenfrei betreut werden könnnen - die Unikrümel leisten somit einen Beitrag dazu, dass Studierende Familie und Studium möglichst flexibel vereinbaren können. Durch ihr hilfreiches und attraktives Angebot haben die Unikrümel es in ihrer noch jungen Geschichte geschafft, eine wichtige Säule in der Ausgestaltung familiengerechter Strukturen an der Universität Bremen zu sein.
Zu den Aufgaben gehören neben der Kinderbetreuung (vier Stunden/Woche,) Aufgaben im Bereich Organisation, Planung und Koordination, wie beispielsweise das Pflegen von Elternkontakten, die Planung kleiner Veranstaltungen (Sommerfeste, Teamtreffen, Elternabende), Marketing etc..
Je nach Absprache mit den einzelnen Fachbereichen können die Studierenden zwischen 3 und 6 CPs im Semester für ihr Engagement erhalten.

Interessierte Studierende können sich per E-Mail direkt an die Verantwortlichen in der Einrichtung wenden.