Informationen für Studieninteressierte

Studienangebot und Beratung

Detaillierte Informationen zu den Studienangeboten des FB 11 finden Sie unter Studiengänge sowie in der Datenbank Studium (DBS) → s. Links in der rechten Menüspalte. Alle Studienangebote des FB 11 gehören zum Studien- und Berufsfeld Mensch & Gesundheit.

In der DBS finden Sie das gesamte Studienangebot der Universität Bremen. Das Studienzentrum FB 11 berät ausschließlich zu den Studiengängen, die der Fachbereich 11 anbietet. Die KollegInnen aus der Zentralen Studienberatung - ZSB - haben einen Überblick über das gesamte Studienangebot der Universität Bremen und können daher bei der Studienorientierung gezielter helfen, wenn Sie zwischen zwei (fachfremden) Studiengängen schwanken. In allen zwölf Fachbereichen der Universität Bremen gibt es Studienzentren, die individuelle Unterstützung bei der Studienfachwahl anbieten. 

Neu an der Universität Bremen ist das Projekt Studienlots*innen, d.h. die Vermittlung von passenden Studienlots*innen aus ihrem Wunschstudiengang. Sie können gemeinsam Lehrveranstaltungen des Faches besuchen, typische Orte auf dem Campus kennenlernen und einen Eindruck von der Uni-Atmosphäre bekommen.

Bachelorstudium

 

Fachspezifische Zugangsvoraussetzungen

Neben der allgemeinen oder fachgebundenen Hochschulreife (z.B. Abitur, Einstufungsprüfung) gibt es in einigen Bachelorstudiengängen weitere fachspezifische Zugangsvoraussetzungen, die BewerberInnen erfüllen müssen. Informieren Sie sich hierzu bitte auf den Seiten der Studiengänge des FB 11 oder in der DBS.

B.Sc. Psychologie: Keine fachspezifischen Zugangsvoraussetzungen

B.A. Public Health/Gesundheitswissenschaften: B1-Nachweis Englisch sowie ein sechswöchiges Vorpraktikum in einer Einrichtung des Gesundheitswesens → Infos rechts.

B.A. Pflegewissenschaft - dual: Ausbildungsplatz an einer Kooperationsschule sowie abgeschlossene Probezeit; für Personen mit einer abgeschlossenen Pflegeausbildung wird eine Anerkennungsprüfung angeboten → Infos Studiengangsseite.

Bewerbung

StudienanfängerInnen können sich nur zum jeweiligen Wintersemester bewerben; die Antragsfrist hierfür ist in allen Bachelorstudiengängen jeweils der 15. Juli; Ausnahme ist der B.A. Pflegewissenschaft - dual, der jeweils zum Sommersemester StudienanfängerInnen aufnimmt mit der Bewerbungsfrist 15. Januar.

Die Studienplatzvergabe an der Universität Bremen erfolgt im Rahmen des „Dialogorientierten Serviceverfahrens (DoSV)“ der Stiftung für Hochschulzulassung. Das bedeutet, dass BewerberInnen sich im ersten Schritt auf der Seite Hochschulstart registrieren und sich im zweiten Schritt mit den Log-In-Daten direkt bei den Universitäten bewerben müssen.

Masterstudium

Fachspezifische Zugangsvoraussetzungen

Welche Zugangsvoraussetzungen für den von Ihnen favorisierten Masterstudiengang gelten, ist in den Aufnahmeordnungen nachzulesen. Diese finden Sie - sortiert nach Abschlussart (Master of Arts/Master of Science) - im Masterportal. Ebenso gibt es im Masterportal eine nützliche FAQ-Liste, in der zahlreiche allgemeine Bewerbungsfragen beantwortet werden.

Für beinahe alle Masterstudiengänge des FB 11 wurden zusätzlich sogenannte FAQs bzw. Informationen zum MA-Studiengang erstellt, in denen die in den Aufnahmeordnungen genannten Voraussetzungen detailliert erklärt werden. Diese finden Sie ← unter Studiengänge.

Sprachnachweise (B1 bzw. B2 Englisch) können an der Universität Bremen bis spätestens 2 Wochen nach Veranstaltungsbeginn nachgereicht werden. Alle in den Aufnahmeordnungen verlangten CPs in bestimmten Fachgebieten wie bspw. Statistik müssen bis zur Bewerbungsfrist vorliegen und können nicht nachgereicht werden!

Bewerbung

An der Universität Bremen kann man sich nur für einen Masterstudiengang bewerben. Die jeweils zuletzt eingegangene Bewerbung ist gültig. Einen Link zur Onlinebewerbung finden Sie im Masterportal. Unter Aktuelles finden Sie im Masterportal während der Zulassungsverfahren Informationen, wann die Zulassungs- und Ablehnungsbescheide für die einzelnen Studiengänge verschickt wurden.

Technische Fragen bitte direkt an das Sekretariat für Studierende International richten; die Kontaktdaten finden Sie auf den Seiten des Masterportals.