BremenIDEA

Austauschstudenten unterhalten sich am Tisch und lachen
© Universität Bremen

International Doctoral Education Action


Das Projekt BremenIDEA erhält von 2015 bis 2019 Mittel aus dem BMBF-geförderten DAAD-Programm IPID4all und hat zum Ziel, mit einem Bündel von Maßnahmen die Internationalisierung der Promotionsphase an der Universität Bremen zu unterstützen.

Zweimal jährlich werden Ausschreibungen zur Förderung der Mobilität von Bremer Promovierenden veröffentlicht. Für Aufenthalte von Masterstudierenden und Promotionsinteressierten aus dem Ausland an der Universität Bremen können jederzeit Anträge gestellt werden.

BremenIDEA ist ein gemeinsames Projekt des Promotionszentrums und dem International Office.


AUSSCHREIBUNGEN

Die aktuellen Ausschreibungen finden Sie auf den neuen Seiten von BYRD: BremenIDEA