Forschergruppen

Ihr seid Bremer Stadtforscher!

Seit 2010 machen sich jährlich rund 250 Schülerinnen und Schüler daran, ihre Stadt entlang eines Rahmenthemas zu erforschen. Das Projekt "Bremer Stadtforscher" arbeitet mit festen Kooperationsschulen, ist aber immer offen für Schulen und Lehrende mit einem besonderen Interesse am Forschenden Lernen. Die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler stammen aus allen Schulformen und decken eine Alterspannbreite von der 9. bis zur 12. Klasse ab. 

Teilnehmende 2015/16 "Menschen neu in Bremen – Erfahrungen, Standpunkte und Perspektiven"

 

Wilhelm-Olbers-Schule

Kippenberg Gymnasium

Oberschule Findorff

Cato Bontjes van Beek Gymnasium

Oberschule am Leibnizplatz

Altes Gmynasium

Teilnehmende 2014/15 "Bremens Zukunft gemeinsam gestalten"

 

Cato Bontjes van Beek-Gymnasium Achim

Oberschule Findorff

Schulzentrum Walle, Lange Reihe

St.- Johannis-Schule

Kippenberg Gymnasium

Altes Gymnasium

Oberschule am Leibnizplatz


Teilnehmende 2013/14: "Menschen neu in Bremen – Erfahrungen und Perspektiven"

 

Schulzentrum Walle

Kippenberg Gymnasium

Altes Gymnasium

Oberschule am Leibnizplatz

Schule an der Hamburger Straße


Teilnehmende 2012/13: "Bremen in der Welt – Die Welt in Bremen"

 

Altes Gymnasium

Oberschule Findorff

LGO Leibnizplatz

Prinz-Höfte-Schule Bassum

Schulzentrum Walle


Teilnehmende 2011/12: "Bremen zwischen Tradition und Wandel"

 

LGO Leibnizplatz 11. Jhg.

LGO Leibnizplatz 12. Jhg.

Gymnasium an der Hamburger Straße

Gymnasium Vegesack

Schulzentrum Lange Reihe

Wilhelm-Focke-Oberschule

Oberschule Findorff

St.-Johannis-Schule


Teilnehmende 2010/11: "Bremens Zukunft gemeinsam gestalten"

 

LGO Leibnitzplatz 11. Jhg.

LGO Leibnitzplatz 12. Jhg.

Oberschule Finndorf

Wilhelm-Focke Oberschule

Gymnasium Horn

St.-Johannis-Schule

Oberschule Ronzelenstraße

Schülerinnen und Schüler
ZeDiS