Zum Hauptinhalt springen

Rest-Cent-Aktion

Die Aktion Rest-Cent ist eine Initiative der Beschäftigen im bremischen öffentlichen Dienst. Als solche können auch die Mitarbeiter der Universität Bremen teilnehmen. Dabei würden Sie die Nachkommastellen Ihres monatlichen Auszahlungsbetrages der Bezüge spenden.

Die Spenden aus der Aktion Rest-Cent gehen an Entwicklungsprojekte für Menschen in armen Ländern. Die Projekte fördern eine nachhaltige Entwicklung und stärken die Selbsthilfekräfte der Menschen. Dabei setzt die Rest-Cent-Aktion vor allem darauf, Kindern eine Zukunft zu geben.
Die Projekte haben einen Bezug zu Bremen und werden durch hiesige Personen unterstützt. Die Hilfe kommt unmittelbar bei den Projekten an.

Weitere Infoormationen finden Sie unter www.gpr.bremen.de/restcent

Aktualisiert von: K. Frank