Zum Hauptinhalt springen

News

Die Professur trauert um Herrn Dr. Philipp Lehmbecker

Die Professur trauert um Herrn Dr. Philipp Lehmbecker, der nach langer Krankheit im April verstorben ist. Herr Lehmbecker hat im Jahr 2008 mit der ausgezeichneten Arbeit „The Quality of Eligible Collateral, Central Bank Losses and Monetary Stability - An Empirical Analysis“ promoviert. Er war ein begeisterter Forscher und eine reflektierte Persönlichkeit. Durch sein sympathisches und aufgeschlossenes Wesen hat er das Arbeitsleben an der Professur bereichert. Prof. Missong und sein Team werden ihm stets ein ehrendes Andenken bewahren. Unser Mitgefühl gilt seiner Ehefrau, den Kindern und der gesamten Familie. 

Philipp Lehmbecker
Aktualisiert von: Tim Vintis