Veranstaltungen

IERP Seminar

Das IERP Seminar erlaubt es den verschiedenen Arbeitsgruppen des Instituts zusammenzukommen und sich auszutauschen. Zu Beginn und Ende jedes Semesters werden hier organisatorische Dinge geklärt, neue Mitarbeiter haben die Gelegenheit sich vorzustellen und es werden Gäste, Vorträge und Konferenzen angekündigt. Die anderen Termine stehen jedem Mitglied des Instituts offen um neue Ideen, Modelle oder wissenschaftliche Veröffentlichungen zu besprechen um konstruktives Feedback von Kollegen zu erhalten. Das Seminar findet in der Regel jeden Mittwoch während der Vorlesungszeit um 16:00 im Raum F 2330 (oder bei zu hoher Teilnehmerzahl F 2340) im Gebäude WiWi2 statt und die Teilnahme ist jedem gestattet.

Für dieses Semester (WiSe 2022/2023), Seminarveranstalter können zwischen den Modi online und offline wählen.

Termine:
wöchentlich Mi 16:00 - 18:00 Uhr

Das aktuelle Programm mit Informationen zu den bereits geplanten Vorträgen und den noch freien Plätzen finden Sie hier.

Um eine Einladung zu den Online-Seminaren zu erhalten oder wenn Sie weitere Fragen zum Seminar haben, wenden Sie sich bitte an: leusin@uni-bremen.de.

 

Economic Colloquium

Das Economic Colloquium ist eine Vortragsreihe, in der renommierte Forscher aus verschiedenen Bereichen der Wirtschaftswissenschaften zu Gast sind und ihre Arbeiten an unserem Institut präsentieren.
 

Das Plakat für das aktuelle Semester ist hier zu finden.

01.11.2022 Daniel Fehrle (Kiel) − Hone the Neoclassical Lens and Zoom in on Germany’s Fiscal Stimulus Program 2008-2009

13.12.2022 Alexander Lascaux (Leicester) − On the Adapting Function of Social Institutions

17.01.2023 Benita Combet (University of Zurich) − Gender discrimination in the selection of applicants for male- and female-dominated occupations. The role of recruiters and firm characteristics

24.01.2023 Sandra Ludwig (Ulm) − tba

31.01.2023 Maik Schneider (Bath) − tba

>> Bitte beachten Sie, dass die offiziellen Regeln von Covid-19 gelten <<

 

Bei Fragen zum Economic Colloquium wenden Sie sich an: tklarl@uni-bremen.de

IERP Round Table

Der „ierp Round Table“ ist ein offenes Diskussionsforum vorrangig zu Nachhaltigkeitsthemen, welches im Rahmen unseres Instituts durch Joshua Henkel, Philip Kerner, Tilo König, Daniel Töbelmann und Tobias Wendler ins Leben gerufen wurde.

Das Forum soll eine Plattform bieten, um relevante Themen und Aspekte der ökonomischen Nachhaltigkeit zu diskutieren. Dabei sollen komplexe theoretische sowie praktische Sachverhalte erörtert und notwendige Erweiterungen und Anpassungen in Betracht gezogen werden. Die Diskussionen bieten die Möglichkeit, Ansätze verschiedenster Disziplinen (bspw. Biologie, Soziologie, Wirtschaftswissenschaft) einzubeziehen und kritisch zu reflektieren. Thematische Grundlage für die Sitzungen können sowohl wissenschaftliche Aufsätze als auch Bücher oder andere wissenschaftliche Quellen sein, die im Vorfeld bekannt gegeben werden. Um alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf einen gemeinsamen Stand zu bringen, wird das ausgewählte Thema anfangs noch einmal erläutert. Anschließend wird mit allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern offen diskutiert.

Zu den Treffen des „ierp Round Table“ sind alle Interessierten herzlich willkommen!

Die Treffen finden unregelmäßig statt und werden in den News angekündigt.