Zum Inhalt springen

konstruktiv

  • Uni-Boulevard

    Neue Zielgruppen und flexible Studienangebote

    Die Universität Bremen will ihr Studien- und Weiterbildungsangebot zukünftig sowohl didaktisch als auch organisatorisch auf eine Vielfalt von Bildungsbiografien und -zielen ausrichten.

konstruktiv steht für:

Konsequente Orientierung an neuen Zielgruppen strukturell in der Universität Bremen verankern

Um dieses Ziel zu erreichen, will das Projekt

  • flexible Curricula auf Basis von Modulbaukästen entwickeln,
  • Individuen aktiv im Bildungsprozess begleiten und unterstützen,
  • Qualifizierung und berufliche Praxis eng miteinander verzahnen und
  • die Öffnung der Universität für neue Zielgruppen strukturell verankern.

Kontakt:

Dr. Petra Boxler

Projektleitung

Akademie für Weiterbildung
der Universität Bremen

Telefon 0421 - 218 61 600
eMail boxlerprotect me ?!uni-bremenprotect me ?!.de

[Zum Kontaktformular]

 

konstruktiv - aktuell:

2. Förderphase für konstruktiv bewilligt!

konstruktiv geht in die 2. Förderphase / Start des Anschlussprojekts im Februar 2018

Ab Februar 2018 geht konstruktiv in die 2. Förderphase. Ziel ist es, die in der 1. Förderphase entwickelten Ansätze nachhaltig in der Universität Bremen zu verankern. 

Das bedeutet konkret,

  • das Angebot an Modulen und flexiblen Curricula weiter auszubauen,
  • die Unterstützungs- und Anreizstrukturen für Lehrende so zu gestalten, dass diese bereit und in der Lage sind, ihre Module für Weiterbildungsstudierende zu öffnen und raum-zeitlich zu flexibilisieren,
  • die entstandenen Angebote wie das LIFE-Modulstudium einer breiteren Öffentlichkeit bekannt zu machen und
  • die Voraussetzungen für eine Integration in den Regelbetrieb zu schaffen. 

[Presse-Info zur 2. Förderphase von konstruktiv]

Fachinformatiker/in gesucht!

konstruktiv sucht Verstärkung! Wenn Sie Fachinformatikerin oder Fachinformatiker sind und Lust haben auf eine herausfordernde, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe in einem innovativen Forschungs- und Entwicklungsprojekt, sind Sie bei konstruktiv genau richtig...

mehr

Das Projekt

Projektziele, Projektstruktur und Beteiligte - auf diesen Seiten finden Sie allgemeine Informationen und Hintergrundmaterial zu dem Projekt konstruktiv...

mehr

Entwicklungsbereiche

Zentrale Arbeitsschwerpunkte im Projekt haben einen Querschnittscharakter - so die Entwicklung der flexiblen Curricula oder der Bildungsprozessbegleitung.

mehr

Inhaltliche Schwerpunkte

konstruktiv konzentriert sich in der Entwicklungsphase auf vier thematische Bereiche, in denen schon heute ein hoher Bedarf an Fachkräften besteht. 

mehr

Toolbox

Die Toolbox "Präsenzlehre flexibilisieren" bietet Orientierungshilfen für Hochschullehrende, die innovative Lehr-Lern-Formen in ihre Lehrveranstaltungen integrieren möchten. 

mehr
Handwerkszeug

Ergebnisse & Veröffentlichungen

Sie möchten sich über die Ergebnisse des Projekts konstruktiv informieren? Hier finden Sie eine Vielzahl von Dokumenten und Videos zum Download

mehr
Stapel mit Akten und Büchern

Modulstudium LIFE

Zum Wintersemester 2017/2018 startet LIFE, das Modulstudium an der Universität Bremen, das im Rahmen von konstruktiv entwickelt wurde. 

mehr
Lehrveranstaltung mit Studierenden und Dozent

Weiterbildung an der Universität Bremen

Alle Weiterbildungsangebote der Universität Bremen finden Sie unter www.uni-bremen.de/weiterbildung.

Aktualisiert von: Katrin Heins