Zum Inhalt springen

artec Forschungszentrum Nachhaltigkeit

Das artec Forschungszentrum Nachhaltigkeit ist ein interdisziplinäres Zentrum der Universität Bremen zur wissenschaftlichen Erforschung von Fragen der Nachhaltigkeit und sozial-ökologischen Transformation. Im Kern dieser Wissenschaftlichen Einrichtung der Universität Bremen steht ein Zusammenschluss von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern aus unterschiedlichen Fachbereichen, darunter derzeit die Sozialwissenschaften, die Produktionstechnik, die Kulturwissenschaften sowie die Human- und Gesundheitswissenschaften.

mehr

News

Projekt CoCliServ
© Werner Krauß

Vortrag

"Das bewegte Meer: Klimaschutz und Klimademokratie an der Nordseeküste" von Dr. Werner Krauß

mehr

Veranstaltung

Klimawandel im Ammerland - was können wir tun?

mehr

SDG Ringvorlesung: Vorträge von Antje Boetius und Nadja Ziebarth

„Ozeane, Meere und Meeresressourcen nachhaltig nutzen" am 24.10.2019 im Haus der Wissenschaft

mehr

Fortsetzung Ringvorlesung

"Ziele für nachhaltige Entwicklung: Ambivalenzen einer globalen Agenda"

mehr

Buchveröffentlichung

Wie erlernen Studierende und Akademiker*innen, sozial nachhaltig zu handeln?

mehr

Erfolgreiche Bewerbung

Friederike Gesing ist Mitglied der Postdoc Academy for Transformational Leadership

mehr

Auszeichnung

Philipp Kenkel erhält CAMPUS PREIS: Forschen für nachhaltige Zukunft

mehr

Ringvorlesung

"Ziele für nachhaltige Entwicklung: Ambivalenzen einer globalen Agenda"

mehr

Positionspapier

Teilnehmende des Werkstattgesprächs "Partizipation" am artec Forschungszentrum Nachhaltigkeit initiierten das Positionspapier.

mehr

Neuerscheinung

NaturenKulturen: Denkräume und Werkzeuge für neue politische Ökologien

mehr

artec-Kolloquium im WiSe 2018/19

Beteiligungsverfahren in der Nachhaltigkeitsforschung

mehr

Buchvorstellung: Konsumkritische Projekte und Praktiken

Am 24.10.2018 stellen Dr. Sigrid Kannengießer und Prof. Dr. Ines Weller in der KlimaWerkStadt in Bremen den Sammelband "Konsumkritische Projekte und Praktiken" vor.

mehr