Zum Inhalt springen

General Studies

In den Bachelor-Studiengängen werden neben den fachwissenschaftlichen Anteilen auch sogenannte General Studies (GS) studiert. Die General Studies sollen den Studierenden unter anderem ermöglichen, neben dem Fachwissen fachbezogene Schlüsselkompetenzen und auch fachübergreifende Kompetenzen zu erwerben sowie sich mit den ethischen Aspekten der studierten Disziplin auseinanderzusetzen. Auch sollen sie der Berufsvorbereitung und -orientierung dienen.

Den GS-Bereich im Studium bestimmt die jeweilige Prüfungsordnung.

  • Vollfach Chemie 18 CP, davon 6 CP (Toxikologie, Recht) verpflichtend
  • Vollfach Biologie 21 CP ,davon 3 CP (GS Wissen) verpflichtend
  • Lehramtsoption Bachelor 3 CP frei

Antrag Anerkennung Lehrveranstaltung/ Kurs

  • kurze Beschreibung zur Motivation (warum?)
  • Details zu Inhalte? Anzahl CP? Dozent/ Dozentin? zeitlicher Umfang?
  • CP gemäß Umfang

Antrag Anerkennung externes Praktikum

  • kurze Beschreibung zur Motivation (warum?)
  • Details zum geplanten Praktikum: wo? welche Tätigkeiten? zeitlicher Umfang?
  • CP richten sich nach Art und Umfang (max. 18  CP)

Dokumente zur Anerkennung

  • schriftlicher Antrag in Vorfeld!
  • LV/ Kurs: Teilnahmebescheinigung
  • Externes Praktikum: mehrseitiger Erfahrungs-/ Tätigkeitsbericht
  • Externes Praktikum: Praktikums-Bescheinigung der Institution / des Organisators/ des Betreuers

Kontakt

Studienberatung

Dr. Ute Meyer
Corinna Müller-Wiegmann

Universität Bremen FB 2 / Leobener Str. / NW2 D-28359 Bremen

NW2 A 1030
studienbuero.fb2protect me ?!uni-bremenprotect me ?!.de
Tel. +49 421 218-62810

Sprechzeiten für Studierende

Di 12.00 - 14.00 Uhr

Beratung für Auslandssemester/ ERASMUS nur dienstags.

Mi 13.00 - 15.00 Uhr 

Beratung in den Sprechzeiten oder nach Vereinbarung per Telefon oder E-mail.

Terminabsprache dringend empfohlen, da Sprechzeiten kurzfristig ausfallen können!
 

Aktualisiert von: Studienbüro