Zum Hauptinhalt springen

Jessica Witte, B.Sc.

Foto von Jessica Witte

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Kontakt:

Max-von-Laue-Straße 1
28359 Bremen
WiWi 2 Gebäude, Raum F 4250

Telefon: +49 (0)421 218-66712
jeswitteprotect me ?!uni-bremenprotect me ?!.de

 

Forschungsschwerpunkte:

  • Durchsetzung von Rechnungslegungsstandards
  • Regulierung und Standardsetzung
  • Berichterstattungsfrequenz

Zur Person

Werdegang

2013
Allgemeine Hochschulreife Matthias-Claudius-Gymnasium Gehrden, Niedersachsen

2013-2015
Bachelorstudium der Kommunikations- und Medienwissenschaften mit Komplementärfach Wirtschaftswissenschaften, Universität Bremen

2015-2017
Bachelorstudium der Betriebswirtschaftslehre, Universität Bremen

2017
Bachelor of Science

Seit 2018
Promotion an der Professur für Finanz- und Rechnungswesen, Universität Bremen

 

Berufliche Tätigkeiten

2014
Zweimonatiges Praktikum bei enercity, Hannover

2015-2016
Studentische Aushilfe Buchhaltung bei Eurapon, Bremen

2016
Studentische Tutorin am Lehrstuhl für Betriebliche Steuerlehre und Wirtschaftsprüfung

2017
Studentische Hilfskraft an der Professur für empirische Wirtschaftsforschung und angewandte Statistik, Universität Bremen

2017
Zweimonatiges Praktikum bei KPMG  AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Bremen

2017
Studentische Hilfskraft an der Professur für Finanz- und Rechnungswesen, Universität Bremen

Seit 2018
Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Professur für Finanz- und Rechnungswesen, Universität Bremen

 

Lehrerfahrung

WiSe 2016/2017
im Tutorium „Unternehmensbesteuerung“

SoSe 2018
im Fach „Corporate Governance und Durchsetzung von Rechnungslegungsstandards“

WiSe 2018/2019
im Fach  "Proseminar Rechnungswesen und Controlling"

Publikationen

Berichterstattungsfrequenz im Wandel -Bestandsaufnahme bisheriger empirischer Evidenz zur Wirkung einer erhöhten Berichtsfrequenz, in: Der Konzern, 16. Jg. (2018), S. 393-399 (gemeinsam mit Prof. Dr. Marius Gros).

Aktualisiert von: J. Witte