Zum Hauptinhalt springen

Nachrichten

Wir trauern um Prof. Dr. Heidi Schelhowe

Heidi bleibt uns als Mensch und Kollegin unvergessen.

Als Mitglied der ersten Stunde prägte sie den Bereich Digitale Medien und führte das TZI als Mitglied des Vorstands. Sie war auch nach ihrer Pensionierung aktiv und setzte sich für die Bildung mit digitalen Medien ein.

Die Ausbildung stand für sie immer vorne an – so war es selbstverständlich sich maßgeblich an der Gründung des Studienganges Digitale Medien zu beteiligen. Sie entwickelte Angebote speziell für die Lehre mit Digitalen Medien.
Heidi hatte immer die Auswirkungen des Handelns der Wissenschaft auf die Gesellschaft im Blick.

Wir bedauern den Verlust zutiefst und sprechen ihrer Familie unser tiefes Mitgefühl aus.

Aktualisiert von: TZI