Zum Inhalt springen

Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung für Mitglieder des Alumni der Universität Bremen e.V.

 

Der Alumni der Universität Bremen e.V. setzt sich dafür ein, Lehre, Forschung und die Studienbedingungen der Universität Bremen ideell und materiell durch seine Mitglieder zu fördern. Zudem pflegt der Verein die Verbindung zur Uni und fördert die Vernetzung der Absolventinnen und Absolventen. Zweck des Vereins ist die Förderung von Lehre, Wissenschaft und Forschung, insbesondere der wissenschaftlichen Qualifizierung und Berufsbildung der Studierenden sowie der Weiterbildung von Absolventinnen und Absolventen an der Universität Bremen. Der Verein verwirklicht seinen Vereinszweck dabei insbesondere durch

 

  • die Förderung des Kontaktes der Alumni untereinander,
  • die finanzielle Förderung der Universität Bremen,
  • die Ideelle Unterstützung der Universität Bremen durch Alumni, die ihre Fachkompetenz für praxisnahe Veranstaltungen der Universität Bremen zur Verfügung stellen,
  • Förderung der Berufsorientierung von Studierenden und Absolventinnen und Absolventen der Universität Bremen,
  • Aktivitäten zur Förderung von Existenzgründungen aus dem Kreis der Absolventinnen und Absolventen, sowie zur Verbesserung des Gründungsklimas an der Universität, durch Einbeziehung gründungserfahrener Alumni,
  • Aktivitäten zur überregionalen und weltweiten Vernetzung von Absolventen der Universität Bremen und zur Gründung von Regionalgruppen, die das Ausbildungsangebot und Renommee der Universität überregional bekannt machen.

 

Um diesem Vereinszweck nachzukommen, ist der Verein auf seine Mitglieder angewiesen. Um Sie als Alumni in unser Netzwerk einzubeziehen, möchten wir Sie auf Veranstaltungen des Vereins und der Universität sowie Ihrer ehemaligen Fachbereiche aufmerksam machen. Auch ist der Verein sehr daran interessiert, dass seine Mitglieder sich bei der Erfüllung der Vereinszwecke einbringen. Um die Vereinszwecke zu erfüllen und Sie über Veranstaltungen sowie die Arbeit des Vereins informieren zu können ist die Erhebung, Speicherung und Nutzung der Mitgliederdaten erforderlich. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt dabei ausschließlich unter Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Ihre Daten werden wir nicht an Dritte weitergeben, es sei denn Sie haben uns hierzu ausdrücklich Ihre Einwilligung erteilt. Von Ihnen erteilte Einwilligungen können jederzeit für die Zukunft widerrufen werden.

 

Im Rahmen Ihres Vereinsbeitritts haben Sie einige Pflichtangaben zu Ihrer Person zu tätigen, zudem können Sie weitere freiwillige Angaben machen. Im Folgenden werden wir Sie über die Zwecke der Verarbeitung, der zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren:

 

1. Anrede, Name, Vorname, Adressangabe.

Ihre Angaben bzgl. Anrede, Namen, Vornamen und postalische Adresse bzw. E-Mailadresse nutzen wir zur Kontaktaufnahme mit Ihnen zum einen für vereinsinterne Hinweise (z.B. bevorstehender Bankeinzug, Mitgliederversammlungen), sowie zu weiteren Vereinszwecken, nämlich für Hinweise und Informationen zu Veranstaltungen des Vereins, der Universität bzw. der einzelnen Fachbereiche. Zudem werden wir Sie von Zeit zu Zeit unter Nutzung Ihrer E-Mailadresse bitten, Ihre angegebenen Daten zu überprüfen und ggfs. zu aktualisieren.

Neben den Veranstaltungshinweisen bringt der Alumni der Universität Bremen e.V. alle zwei Monate einen Newsletter für seine Mitglieder heraus. Dieser wird an die von Ihnen bereitgestellte EMailadresse versandt. Sollten Sie den Newsletter oder die Veranstaltungshinweise nicht wünschen, oder den Versand an eine andere E-Mailadresse wünschen, können Sie der Zusendung jederzeit für die Zukunft widersprechen oder uns eine anderweitige E-Mailadresse für diese Zwecke nennen.

 

2. Fachbereich

Durch die Angabe Ihres ehemaligen Fachbereiches geben Sie uns die Möglichkeit Ihnen auf Ihren Fachbereich zugeschnittene Informationen und/oder Informationen über Veranstaltungen des Fachbereiches sowie Akkreditierungsverfahren der Fachbereiche an Sie weiterzuleiten. Sie können uns zudem Ihre Einwilligung erteilen, Ihre Kontaktdaten an Ihren ehemaligen Fachbereich weiterzugeben, damit dieser Sie direkt auf Fachbereichsveranstaltungen/Ehemaligentreffen hinweisen oder Sie zu Veranstaltungen einladen kann. Hierzu ist Ihre ausdrückliche Einwilligung erforderlich. Ohne Ihre Einwilligung geben wir Ihre E-Mailadresse nicht weiter.

 

3. Abschlüsse/Karrierestufe/aktueller Arbeitgeber bzw. Selbständigkeit/Fachbereich

Der Alumni der Universität Bremen e.V. unterstützt im Rahmen des Vereinszwecks die Universität ideell durch die Fachkompetenz seiner Mitglieder. Um der Universität fachkompetente/gründungserfahrene Alumni für Veranstaltungen vermitteln zu können, ist der Verein auf die Angabe von Fachbereichen, Abschlüssen, Karrierestufen, aktuellen Arbeitgebern/aktuelle Selbständigkeit seiner Mitglieder angewiesen. Soweit Sie kein Interesse an einer solchen ideellen Unterstützung der Universität durch Ihre Fachkompetenz haben, sind diese Angaben nicht zwingend. Die Bekundung von Interesse verpflichtet nicht zur Übernahme von Aufgaben, hierdurch ermöglichen Sie nur fachspezifisch angefragt werden zu können. Sie können uns zudem Ihre Einwilligung erteilen, Ihre diesbezüglich angegebenen Daten an Ihren ehemaligen Fachbereich weiterzugeben, damit dieser Sie direkt zur fachkompetenten Unterstützung anfragen kann. Hierzu ist Ihre ausdrückliche Einwilligung erforderlich. Ohne Ihre Einwilligung geben wir Ihre Daten nicht weiter.

 

4. Weitergabe der Daten für Akkreditierungsverfahren

Der Alumni der Universität Bremen e.V. möchte als Verein die Universität Bremen in ihrer Weiterentwicklung aktiv unterstützen. Der Verein setzt sich dafür ein, Lehre, Forschung und die Studienbedingungen der Universität Bremen ideell und materiell zu fördern. Um diesem Vereinszweck nachzukommen, sollen die Mitglieder angehalten werden u.a. an Akkreditierungsverfahren der Universität teilzunehmen. Soweit Sie hierzu Ihre Einwilligung erteilt haben, gibt der Verein Ihre hierfür relevanten Daten (Vor-/Nachname, E-Mailadresse, Abschlussdatum, Studienfach/-fächer) an die Fachbereiche zum Zwecke der Kontaktaufnahme für Akkreditierungsverfahren weiter. In diesem Fall werden die einzelnen Fachbereiche die Vereinsmitglieder zu diesem Zweck direkt anschreiben. Soweit hierzu keine Einwilligung erteilt wurde, informiert der Verein seine Mitglieder über die bestehenden Kontaktdaten zu bevorstehende Akkreditierungsverfahren der einzelnen Fachbereiche, mit der Bitte um Teilnahme.

 

5. Kontoverbindungen/Bankeinzug

Soweit Sie uns im Rahmen Ihrer Anmeldung oder zu einem späteren Zeitpunkt Ihre Kontoverbindung angeben und uns die Einwilligung zum Bankeinzug erteilen, nutzen wir diese Daten um Abbuchungen von Ihrem Konto über die xxx Bank. Soweit Sie uns diese Einwilligung nicht erteilt haben werden wir Sie über Ihre angegebenen Kontaktdaten kontaktieren und um Überweisung bitten.

 

6. Universitäre E-Mailkonten

Als Vereinsmitglied haben Sie die Möglichkeit Ihr E-Mailkonto der Universität Bremen weiter zu nutzen bzw. sollte dieses nicht mehr bestehen, eine neues zu erhalten. Hierzu ist es erforderlich, dass wir Ihren Namen, Ihr Geburtsdatum und Ihre Wunsch-E-Mailadresse (Ihrname@uni- bremen.de) an die Universität Bremen weitergeben sowie die Universität Bremen über Ihren Status als Vereinsmitglied informieren. Die Nutzungsberechtigung des E-Mailkontos als Alumni der Universität Bremen besteht nur für die Dauer Ihrer Vereinsmitgliedschaft. Mit dem Konto sind der Zugang zum Campusnetz, Kapazitäten für eigene Webseiten u.v.m. verknüpft. Bitte beachten Sie, dass die Verwaltung, die Vergabe des E-Mailkontos sowie die Sicherung uns Speicherung Ihrer EMails und Daten in diesem Falle über die Universität Bremen vorgenommen wird. Der Verein vergibt für seine Mitglieder nur den Status Alumni, der zur Führung eines universitären E-Mailkontos berechtigt. Die Nutzungsbedingungen und wie Sie Ihr E-Mailkonto verwalten können erfahren Sie auf der Seite der Universität Bremen: www.uni-bremen.de/zfn.

 

7. Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung von Daten

Sie haben jederzeit das Recht, Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten zu erhalten. Zudem haben Sie das Recht auf Berichtigung, Löschung bzw. Sperrung Ihrer Daten. Es besteht für Sie selbstverständlich auch die Möglichkeit, dass Sie der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten widersprechen und/oder eine ggf. erteilte Einwilligung zur Erhebung, Verarbeitung und Weitergabe Ihrer personenbezogener Daten uns gegenüber für die Zukunft widerrufen, sofern diese Daten nicht für die Abwicklung der Vertragsbeziehung erforderlich sind. Hierzu steht Ihnen unser Service unter Emailadresse gerne zur Verfügung.

 

Bremen, Stand Juni 2016

Alumni Newsletter

Möchten Sie keine Neuigkeiten verpassen? Melden Sie sich hier an für den Newsletter!

Besuchen Sie uns auf

Sponsoren & Partner

Alumni - was ist das?

Das Wort Alumni (Alumna, Alumnus, pl. Alumni) leitet sich von dem lateinischen Verb „alere“, also „ernähren“, ab und bedeutet „Zögling, Schüler“ seiner Alma Mater (ehemalige Universität).

Mit dem Begriff sind die ehemaligen Studierenden einer Hochschule und Universitätsangehörigen gemeint.