Zum Hauptinhalt springen

Aufgaben

Im Einzelnen umfasst der Aufgabenkatalog des Ref.54 — auf Beschluss des Akademischen Senats der Universität — vier Bereiche: 

 

  • Die technisch-wissenschaftliche Beratung und Betreuung bei der Durchführung von EDV-Anwendungen in Forschung und Lehre; Entwicklung von Konzeptionen für den Einsatz von PCs; Koordination der PC-Datenverarbeitungsaktivitäten in Forschung und Lehre; Beratung bei Beschaffungsvorgängen und Drittmittelanträgen; Entwicklung von Musterlösungen
  • Die technisch-organisatorische Betreuung von Hard,- und Softwarenachrüstungen; Unterstützung bei der Abwicklung von Wartung und Reparatur
  • Die Organisation von Aus- und Weiterbildung im Bereich PC EDV; Aus- und Weiterbildung des wissenschaftlichen und sonstigen Personals; Fachspezifische Lehr,- und Lernkonzeptionen; Einsatz neuer Medien (Video, Computerunterstützter Unterricht etc. ); Informationsbereitstellung.
  • Neben dem allgemeinen Aufgabenkatalog des Akademischen Senats kommt als weiterer Schwerpunkt der Bereich Technologietransfer im Rahmen der regionalen Aufgaben der Universität hinzu.