Zum Hauptinhalt springen

Abschlussveranstaltung

Abschlussveranstaltung von ForstAintegriert

Am 2. Dezember 2020 trafen sich in unterschiedlichen Funktionen am Projekt ForstAintegriert Beteiligte, um über das langjährige QPL-Projekt der Universität Bremen (2012-2016 und 2017-2020) zu reflektieren und sich die Frage nach der Zukunft des Forschenden Lernens (nicht nur) im digitalen Umfeld zu stellen.

Höhepunkt der Veranstaltung, die aufgrund der Pandemie als Videokonferenz abgehalten wurde, war das Expertengespräch zwischen dem Leiter des Projektes und Konrektor für Lehre und Studium an der Uni Bremen, Prof. Dr. Thomas Hoffmeister, und Prof. Dr. Peter Tremp, Leiter des Zentrums für Hochschuldidaktik an der PH Luzern und langjähriger Berater der Uni Bremen im Bereich Forschendes Lernen. Er ist auch Co-Autor des Zürcher Frameworks zur Verknüpfung von Lehre und Forschung.

Der Austausch bot auch die Möglichkeit, in verschiedenen Breakout-Räumen die vielfältigen Maßnahmenpakete zu diskutieren und über ihre Zukunft zu sprechen. Wir haben die wichtigsten Meinungen und Erkenntnisse für Sie zusammengefasst:

Wegweiser auf dem Boden