Zum Hauptinhalt springen

Institut für Psychologie

  • Herzlich Willkommen!

    Sie befinden sich auf den Seiten des Instituts für Psychologie. Wir sind eine Forschungs- und Lehreinrichtung des Fachbereichs 11 der Universität Bremen.

  • Herzlich Willkommen!

    Sie befinden sich auf den Seiten des Instituts für Psychologie. Wir sind eine Forschungs- und Lehreinrichtung des Fachbereichs 11 der Universität Bremen.

Das Institut für Psychologie wurde 2018 neu gegründet. Der Sprecher des Instituts ist Professor Dr. Dietmar Heubrock.

 

Allgemeine Psychologie  (Prof. Dr. Bettina von Helversen)

Entwicklungspsychologie und Pädagogische Psychologie  (Prof. Dr. Marco F. H. Schmidt)

Klinische Psychologie und Psychotherapie  (Prof. Dr. Nina Heinrichs)

Forschungsmethoden und Kognitive Psychologie  (Prof. Dr. Markus Janczyk)

Neuropsychologie und Biologische Psychologie  (Prof. Dr. Dr. Manfred Herrmann)

Persönlichkeitspsychologie und Psychologische Diagnostik  (Prof. Dr. Christian Kandler)

Rechtspsychologie  (Prof. Dr. Dietmar Heubrock)

Sozialpsychologie und Arbeits- & Organisationspsychologie (Prof. Dr. Joris Lammers)

Theoretische Psychologie und Psychometrie  (Prof. Dr. Hans-Christian Waldmann)

Aktuelles

Juni 2020
Wir suchen 2 x 1,0 (Senior) Researcher (w/m/d) und 1 x 1,0 (Senior) Lecturer (w/m/d) zur Unterstützung und Profilschärfung unseres Instituts.

19.02.2020
Dr. Alexandra Zapko-Willmes (wiss. Mitarbeiterin in der Arbeitsgruppe von Prof. Kandler) hat den Dissertationspreis der Universitätsgesellschaft Bielefeld erhalten
(https://50jahre.uni-bielefeld.de/2020/01/30/ausgezeichnet-die-besten-doktorarbeiten-aus-2019/

19.02.2020
Prof. Nina Heinrichs wurde in das Fachkollegium Psychologie der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) gewählt.

 

Veranstaltungen

09.06.2020

Mitteilung über die Absage und Verschiebung der Einweihungsfeier des Instituts für Psychologie (IfP)
Die sog. Corona-Pandemie hat leider auch Auswirkungen auf die geplante Einweihungsfeier des neu gegründeten Instituts für Psychologie (IfP) der Universität Bremen.
Mit der Einweihungsfeier wollten wir uns bei allen Unterstützer*innen, der externen Berater*innengruppe, der Senatorischen Behörde und der Universitätsleitung und -verwaltung bedanken und gleichzeitig die Neuaufstellung der Psychologie in Bremen vorstellen. Aufgrund der absehbar bestehenden Kontaktbeschränkungen wird es uns nicht möglich sein, dieses Fest im Jahr 2020 zu feiern und wir müssen es mit großem Bedauern absagen. Wir hoffen jedoch, dass uns ein Nachholen der Einweihungsfeier im kommenden Jahr möglich sein wird und werden rechtzeitig informieren.