Zum Inhalt springen

Kunst auf dem Campus

Kunst an der Universität Bremen

Ob Tafelbild, Wandmalerei, Skulptur, Plastik, Landart, Installation: Die Universität und der Campus sind reich an Kunstgeschichte(n) der letzten rund fünfzig Jahre. Dem Archiv der Uni Bremen liegen in Form von Akten und Pressemitteilungen leider nur wenige Dokumente zur Entstehungsgeschichte der jeweiligen Kunstwerke vor. Durch unsere Kontaktaufnahme mit ausführenden KünstlerInnen und der Übergabe von Materialien, die diese freundlicherweise zur Verfügung stellten, konnten inzwischen viele Informationslücken geschlossen werden. Dies betrifft auch Arbeiten, die heute gar nicht mehr vorhanden sind. Auch der Aufsatz des ehemaligen Kunstprofessors Klaus Matthies aus dem Jahre 1989 „Zugang nur durch die Wand“ verschafft Ihnen hierzu einen guten Überblick. Wir führen unsere Dokumentation über die Kunst auf dem Campus weiter fort. Schauen Sie mal wieder vorbei …

Aktualisiert von: Heiko Garrelts