Zum Hauptinhalt springen

FUNGUS-DETECT

Entwicklung eines innovativen Detektionssystems zur Identifizierung von Schimmelpilzbelastungen im Innenraum

Schimmelpilze produzieren sogenannte MVOC (microbial volatile organic compounds). Gegenstand von FUNGUS-DETECT ist es, die Grundlagen für ein leistungsfähiges mobiles Schimmel- und holzzerstörenden Pilz-Detektionssystem für Innenraumsituationen zu erarbeiten. Ziel ist es, hierzu ein Ionenmobilitätsspektrometer (IMS) mit einer validierten Mustererkennungssoftware bis zur Anwendungsreife zu bringen.

Kooperationspartner: BUI, Uni Bremen, geoVAL 

Dieses Vorhaben wurde aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) gefördert

Kontakt:

Dr. rer. nat. Antje Siol
Raum UFT 1050
Tel. +49 (0) 421 218 63417
asiolprotect me ?!uni-bremenprotect me ?!.de

Aktualisiert von: Georg Pesch