Zum Hauptinhalt springen

Zentrum für Tiefseeforschung (ZfT)

Visualisierungsgrafik des ZfT Neubau
Visualisierung des Neubaus ZfT
Baustelle vom ZFT vom 22.09.2021
Aktueller Baufortschritt des ZFT, Foto vom 22.09.2021

Um die Meereswissenschaften im Land Bremen nachhaltig zu stärken, sieht die Wissenschafts­planung vor, die Ankerstellung der universitären Meereswissenschaften unter dem Dach des MARUM zu festigen und dieses als interdisziplinäres Forschungszentrum für Meereswissenschaf­ten langfristig weiterzuentwickeln. Mit der Zusammenfassung der Tiefseeforschung im „Zentrum für Tiefseeforschung (ZfT)“ und dem Forschungsgebäude wird diese Entwicklungslinie angegliedert an das MARUM aufgenommen. Mit dem ZfT soll das bestehende, umfassende und international ausgerichtete Profil in den Meereswissenschaften im Land Bremen auf ein neues Niveau gehoben werden.

Die Ausstattung im Überblick:

- Bohrkern-Kühllager,

- Gerätehalle,

- Labore,

- Seminarraum,

- Büroräume.

 

Zahlen und Fakten:

Baubeginn: Anfang 2021

Voraussichtliche Fertigstellung: Anfang 2023

 

Aktueller Baufortschritt:

Die Grundstücksvorbereitungen sind abgeschlossen. Der Baubeginn erfolgt im Juli 2021.