Zum Inhalt springen

General Studies

Fachübergreifende Angebote im Lehrveranstaltungsverzeichnis
Fachübergreifendes Angebot im Lehrveranstaltungsverzeichnis

General Studies (GS) im Bachelor

In den Bachelor-Studiengängen an der Universität Bremen werden neben den fachwissenschaftlichen Anteilen auch sogenannte General Studies (GS) studiert.

Die General Studies ermöglichen den Studierenden, fachübergreifende Schlüsselkompetenzen zu erwerben sowie sich mit den ethischen Aspekten der studierten Disziplin auseinanderzusetzen.
Auch sollen sie der Berufsvorbereitung und -orientierung dienen.

Im Fachbereich 2 unterstützen wir Studierende darin, externe Praktika zu machen, die wir mit bis zu 18 CP GS anerkennen. Ein entsprechender formloser Antrag muß VOR dem Praktikum gestellt werden.

Den Umfang des GS-Bereiches bestimmt die jeweilige Prüfungsordnung.
Seit 2018 gilt für die Bachelorstudiengänge des FB2:

  • VF Chemie 18 CP, davon 6 CP (Toxikologie, Recht) verpflichtend
  • VF Biologie 21 CP ,davon 3 CP (GS Wissen) verpflichtend
  • Lehramtsoption Bachelor 3 CP frei

 

Angebotsübersicht

Weitere Lehrveranstaltungen oder externe Praktika als GS

Bei Interesse an externen Veranstaltungen oder externen Praktika - die nicht als GS-Angebot ausgewiesen sind - ist eine Anerkennung als GS möglich, wenn Sie VOR der Veranstaltung/ dem Praktikum mit uns ins Gespräch kommen (Anerkennung am FB2).

 

Ansprechpersonen

Studienbüro FB2

Kontakt

Dr. Ute Meyer
Corinna Müller-Wiegmann

Universität Bremen FB 2 / Leobener Str. / NW2 D-28359 Bremen

NW2 A 1030
studienbuero.fb2protect me ?!uni-bremenprotect me ?!.de
Tel. +49 421 218-62810

Sprechzeiten für Studierende

Di 12.00 - 14.00 Uhr

Beratung Auslandssemester/ ERASMUS nur dienstags.

Do 13.00 - 15.00 Uhr 

Beratung in den Sprechzeiten oder nach Vereinbarung per Telefon oder E-mail.
Terminabsprache dringend empfohlen, da Sprechzeiten kurzfristig ausfallen können!
 

Aktualisiert von: Studienbüro