Zum Hauptinhalt springen

News

ProMat - Flyer

Das offene Curriculum des Masterstudiengangs ProMat bietet die größtmögliche Freiheit in der Gestaltung des eigenen Studienverlaufs rund um den individuellen Studien- bzw. Forschungsschwerpunkt. Mehr zum indiviuellen Curriculum hier.

Der ProMat-Studienverlauf umfasst viel mehr als nur den Besuch von Vorlesungen.
Hier finden Sie eine Kurzbeschreibung und eine grafische Darstellung des Studienverlaufs: Studienverlaufsplan.

Forschungsschwerpunkt – unterstützt durch das individuelle Curriculum und die studentische Mitarbeit im Faserinstitut. Ein Bericht des ProMat-Studenten Jan Yorrick Dietrich: mehr.

Der Student Eric Macke hat vier Wochen des obligatorischen Forschungsaufenthalts am Imperial College in London im Februar durchgeführt. Mehr über Eric Mackes Forschungsaufenthalt im Ausland finden Sie: hier.

Im Januar 2019 wurde eine neue Aufnahmeordnung für den Studiengang Prozessorientierte Materialforschung, ProMat veröffentlicht.
Zur gültigen Aufnahmeordnung (vom 01/2019): hier.

Magdalena Laurien

Im Februar 2018 wurde unter dem Titel "Jetzt studiere ich komplett quer" ein Artikel über den Studiengang Prozessorientierte Materialfoschung, ProMat im Bremen Uni-Schlüssel veröffentlicht: mehr.

Das Modul Forschungsprozesse dient den Studierenden zur Vorbereitung auf das Arbeiten im wissenschaftlichen Kontext. Es vermittelt zum einen forschungsbezogene Methodenkompetenz und zum zweiten werden Sozialkompetenzen verstärkt.

Im Sommersemester 2020 haben die ProMat Studierenden Jan Yorrick Dietrich und Manuel Vollbrecht im Rahmen dieses Moduls jeweils einen Artikel im Science Blog der Universität Bremen veröffentlicht.

Jan Yorrick Dietrich - Die Eierlegende Wollmilchsau in der Messtechni

Manuel Vollbrecht - Wie wir selbst zu Spiderman werden können

Aktualisiert von: ProMat