Zum Hauptinhalt springen

Individuelles Curriculum

Das individuelle Curriculum

Die Prozessorientierte Materialforschung, kurz ProMat, ist ein interdisziplinärer Masterstudiengang, der sich durch seinen einzigartigen Studienverlaufsplan von anderen Studiengängen der Universität Bremen deutlich unterscheidet. Denn es besteht die Möglichkeit, sich innerhalb einer vorgegeben Modulstruktur ein individuelles Curriculum aus dem breiten Angebot der Lehrveranstaltungen der im MAPEX Center for Materials and Processes verankerten Kernstudiengängen zusammenzustellen. Das offene Curriculum bietet die größtmögliche Freiheit in der Gestaltung des eigenen Studienverlaufs rund um den individuellen Studien- bzw. Forschungsschwerpunkt. Somit ist ProMat die zielgerichtete Vorbereitung auf eine Promotion sowie weitere Karriereschritte der wissenschaftlichen Laufbahn.

Einige Beispiele der definierten Schwerpunkte und individuellen Curricula können hier eingesehen werden:

Aktualisiert von: Iva Bacic