Zum Hauptinhalt springen

Graduiertengruppe Diginomics

Graduiertengruppe „Diginomics – Digitalisierung, Wirtschaft & Gesellschaft"

Die Graduiertengruppe „Diginomics – Digitalisierung, Wirtschaft & Gesellschaft" des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaft an der Universität Bremen untersucht aktuelle wirtschaftswissenschaftliche Fragen zur Digitalisierung von Arbeits-, Finanz- und Produktmärkten. Zwölf Projekte beschäftigen sich mit ethischen, gesellschaftspolitischen, arbeitspsychologischen, ökonomischen und politikrelevanten Fragen zu neuen digitalen Märkten. Inhaltlich werden u.a. Fragen mit Bezug zu Blockchain, Digital Finance, Künstlichen Intelligenz und der Plattformökonomie behandelt. Zur Erarbeitung der Forschungsergebnisse erlernen die Promovierenden innovative Methoden (z.B. die Programmierung selbstlernender Algorithmen) und verknüpfen diese mit ihren unterschiedlichen Anwendungsbereichen. Ebenso erwerben die Promovierenden Kenntnisse in den Methoden der empirischen Wirtschaftsforschung. Sie präsentieren ihre Forschungsarbeiten und -ergebnisse in einem regelmäßig stattfindenden Kolloquium, an dem auch die Projekte leitenden Professorinnen und Professoren teilnehmen, sowie auf internationalen Konferenzen. Hierfür stehen gesonderte Finanzmittel zur Verfügung. Das interne Kolloquium ergänzt eine regelmäßig stattfindende Seminarreihe, in der nationale und internationale Forscherinnen und Forscher Gastvorträge halten. Die Ergebnisse aus den Projekten werden in Fachzeitschriften veröffentlicht und informieren nationale und internationale Gesetzesinitiativen. Besonderer Wert wird auf den Abschluss der Promotionen innerhalb der Förderfrist gelegt; dies wird durch besondere Maßnahmen auf der Ebene des Fachbereichs und der Universität unterstützt.

Kontakt

Max-von-Laue Straße 1,

WiWi2 28359 Bremen

Telefon: +49 (0)421 218 - 66 820

E-Mail: diginomicsprotect me ?!uni-bremenprotect me ?!.de

Newsletter abonnieren

News

Neues Arbeitspapier - Asset Pricing in Digital Assets

Steffen Günther, Tobias Glas und Prof. Dr. Thorsten Poddig haben ein neues Arbeitspapier mit dem Titel „Asset Pricing in Digital Assets“ veröffentlicht.


Prof. Dr. Alessandro Acquisti beim Diginomics Brownbag Seminar

Zeit: 18. Mai 2022, 16:00 Uhr, via Zoom

Vortragender: Prof. Dr. Alessandro Acquisti, Heinz College at Carnegie Mellon University

Titel: Behavioral Advertising and Consumer Welfare: An Empirical Investigation

Im kommenden Diginomics Brownbag Seminar wird Prof. Dr. Alessandro Acquisti vom Heinz…


David Karpa

David Karpa beim Diginomics Brownbag Seminar

Zeit: 11. Mai 2022, 12:00 Uhr, A1100

Vortragender: David Karpa, Universität Bremen, Diginomics Research Group

Titel: Artificial Intelligence, Surveillance and Behavior

Im kommenden Diginomics Brownbag Seminar wird David Karpa der Universität Bremen einen Vortrag zum Thema „Artificial…


Neues Arbeitspapier - Machine Learning in Accounting Research

Unter dem Titel „Machine Learning in Accounting Research“ haben Prof. Dr. Christian Fieberg, Matthies Hesse, Prof. Dr. Thomas Loy und Daniel Metko ein neues Arbeitspapier veröffentlicht.


Bernd Carsten Stahl

Prof. Dr. Bernd Carsten Stahl beim Diginomics Brownbag Seminar

Zeit: 4. Mai 2022, 11:00 Uhr, via Zoom

Vortragender: Prof. Dr. Bernd Carsten Stahl, De Montfort University

Titel: Artificial Intelligence for a Better Future - An Ecosystem Perspective on the Ethics of AI and Emerging Digital Technologies

Im kommenden Diginomics Brownbag Seminar wird Prof. Dr.…


Leon Marquardt beim Diginomics Brownbag Seminar

Zeit: 27. April 2022, 12:00 Uhr, A1100

Vortragender: Leon Marquardt, Universität Bremen, Diginomics Research Group

Titel: Expanding Entrepreneurial Ecosystem Boundaries with Digital Architecture: A Resource Perspective

Im kommenden Diginomics Brownbag Seminar wird Leon Marquardt der Universität…


Christian Peukert

Prof. Dr. Christian Peukert beim Diginomics Brownbag Seminar

Zeit: 20. April 2022, 12:00 Uhr, via Zoom

Vortragender: Prof. Dr. Christian Peukert, HEC Lausanne

Titel: Facebook Shadow Profiles

Im kommenden Diginomics Brownbag Seminar wird Prof. Dr. Christian Peukert der HEC Lausanne einen Vortrag zum Thema „Facebook Shadow Profiles“ halten.

Wenn Sie an…


Neues Arbeitspapier - Social Media Marketing for Equity Crowdfunding: Which Posts Trigger Investment Decisions?

Prof. Dr. Maik Eisenbeiss, Sven A. Hartmann und Prof. Dr. Lars Hornuf haben ein neues Arbeitspapier mit dem Titel „Social Media Marketing for Equity Crowdfunding: Which Posts Trigger Investment Decisions?“ veröffentlicht.


Symbolbild - Cover Working Paper

Neues Arbeitspapier - Digital Dark Nudges

Unter dem Titel "Digital Dark Nudges" haben Prof. Dr. Lars Hornuf und Dr. Sonja Mangold ein neues Arbeitspapier veröffentlicht.


Neues Arbeitspapier - Virtual Business Incubators: A Support for Entrepreneurship in Rural Areas?

Unter dem Titel "Virtual Business Incubators: A Support for Entrepreneurship in Rural Areas?" haben Prof. Dr. Jörg Freiling, Leon Marquardt und Tatevik Reit ein neues Arbeitspapier veröffentlicht.


Kooperationen

Mitglieder