Zum Hauptinhalt springen

Kosten

Kosten und Finanzierung für den Weiterbildenden Masterstudiengang

Weiterbildende Studiengänge sind an der Universität Bremen kostenpflichtig. 

Das Teilnahmeentgelt für den Masterstudiengang "MABO" beträgt 19.200,- Euro.

Inhaber der KammerCard der Arbeitnehmerkammer Bremen können einen Rabatt von 10% auf das Teilnahmeentgelt erhalten. (Gilt für Kosten, die Teilnehmende privat tragen).

Weitere Informationen zur Förderung von Weiterbildung.

Bei Fragen zur Finanzierung sprechen Sie uns gerne an.

Kosten und Finanzierung der Weiterbildenden Zertifikatsstudiengänge

Weiterbildende Studiengänge sind an der Universität Bremen kostenpflichtig. 

Das Teilnahmeentgelt für einen Zertifikatsstudiengang beträgt jeweils 5.600,- Euro.

Die Teilnahmekosten für Betriebs- und Personalräte sowie für Mitarbeitervertreter*innen sind gemäß den gesetzlichen Bestimmungen vom Arbeitgeber zu tragen. Sofern die Voraussetzungen vorliegen, besteht ein Anspruch auf bezahlte Freistellung für:

  • Betriebsräte gemäß § 37 Abs. 6 BetrVG
  • Personalräte im Land Bremen gemäß § 39 Abs. 5 BremPersVG
  • andere Personalräte entsprechend ihren jeweiligen PersVG
  • Vertrauensleute der Schwerbehinderte gemäß § 96 Abs. 4 und § 8 SGB IX
  • Mitglieder von Mitarbeitervertretungen gemäß § 19 Abs. 3 MVG EKD bzw. entsprechende §§ aus der MAVO

Inhaber der KammerCard der Arbeitnehmerkammer Bremen können einen Rabatt von 10% auf das Teilnahmeentgelt erhalten. (Gilt für Kosten, die Teilnehmende privat tragen).

Die Zertifikatsstudiengänge sind im Land Bremen als Bildungszeit und als Schulungs- und Bildungsveranstaltung gem. § 37 Abs. 7 BetrVG anerkannt.
Sie arbeiten in einem anderen Bundesland und möchten die entsprechenden Landesregelungen zu Bildungsurlaub, bzw. -zeit nutzen? Bitte sprechen Sie uns frühzeitig an - da die Anerkennung spätestens drei Monate vor Maßnahmenbeginn beantragt werden muss.

Weitere Informationen zur Förderung von Weiterbildung.

Bei Fragen zur Finanzierung sprechen Sie uns gerne an.