Zum Hauptinhalt springen

Pedro Durán, M. Sc.

Büro: SFG 2220
E-Mail

Ehemals Wissenschaftlicher Mitarbeiter im FG Resiliente Energiesysteme, FB 4 und am artec Forschungszentrum Nachhaltigkeit

Seit 2021

Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Fachgebiet Resiliente Energiesysteme, FB 4, Universität Bremen.

2019 – 2020

Hilfswissenschaftler beim Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt, Institut für Vernetzte Energiesysteme, Oldenburg.

2018 – 2020

Masterstudium in Erneuebare Energien (PPRE), Carl von Ossietzky Universtiät Oldenburg.

Masterthesis: Technology pathways for transforming high temperature to low temperature district heating systems in the ENaQ project.

Praktikum: Institut für thermische Energietechnik, Universität Kassel.

2016 – 2017

Studienaufenthalt im Rahmen des Programms „Movilidad Estudiantil“ an der Universität Stuttgart.

2012 – 2018

Diplomstudium der Fachrichtung Maschinenbau, Universidad de Chile.

Diplomthesis: Estudio de factibilidad técnica y económica de una planta de secado de arándanos en base a energía geotérmica en la localidad de Liquiñe.

Dynamische thermische Modellierung


Niedertemperatur-Fernwärmesysteme


Energiesysteme in Quartieren

Aktualisiert von: D. Unland