Zum Hauptinhalt springen

Dr. iur.

Die fehlerfreie Anzeige der PDF-Formulare auf unserer Seite kann nur mit dem Adobe Reader gewährleistet werden. Beim Öffnen der PDF-Formulare mit anderen PDF-Readern oder Browser-Plug-Ins kann es zu Fehlermeldungen und Problemen bei der Darstellung kommen.

Alternativ kann es hilfreich sein, das Dokument zuerst auf der Festplatte zu speichern und von dort aus zu öffnen. Klicken Sie hierzu mit der rechten Maustaste auf den Link und wählen "Ziel speichern unter" oder ähnliche Bezeichnungen aus, je nachdem welchen Browser zu benutzen.

Firefox 19 und neuere Versionen verfügen über einen internen PDF-Viewer, welcher standardmäßig aktiviert ist. Dieser kann nicht alle Formulare richtig anzeigen.

SitzungstermineRaumAbgabeschluss*
17. Februar./.27. Januar
21. April./.31. März
02. Juni./.12. Mai
14. Juli./.23. Juni
29. Oktober./.8. Oktober
17. Dezember./.24. November
Jeweils um 9:15 Uhr s.t.  

* Diese Fristen sind in erster Linie für die Annahme als Doktorand*in nach § 5 PromO relevant. Die übrigen Entscheidungen (insbesondere die Bestellung der Gutachter*innen und die Einsetzung der PK) werden, sofern es Routineentscheidungen sind, regelmäßig als Eilentscheidung nach § 3 IV PromO fristenunabhängig durch den Ausschuss-Vorsitz getroffen.

Stationen des Promotionsverfahrens

SitzungstermineRaumAbgabeschluss
30. JanuarGW1, C232009. Januar
24. AprilGW1, C232003. April
29. MaiGW1, C232008. Mai
10. JuliGW1, C232019. Juni
23. OktoberGW1, C232002. Oktober
11. DezemberGW1, C210020. November
Jeweils um 9:30 Uhr s.t. für alle Anträge, Gutachten, Kolloquiumsprotokolle

 

Stationen des Promotionsverfahrens

Seit dem Wintersemester 2018/2019 müssen bei Anträgen auf Zulassung als Doktorand*innen zusätzliche Daten statistisch erfasst werden. Diese Daten müssen auf der Seite www.uni-bremen.de/promostatis eingegeben werden. Nach Eingabe Ihrer Daten erhalten Sie automatisch per E-Mail eine Kopie Ihrer Angaben. Diese Kopie ist dem Antrag auf Zulassung als Doktorand*in beizufügen.

Sollten Sie bisher nicht an der Universität Bremen als Doktorand*in zugelassen gewesen sein, so müssen Sie diese Daten eingeben, wenn Sie an der Universität Bremen einen Antrag auf Zulassung zur Promotion stellen möchten. Die Kopie Ihrer Angaben ist dann diesem Antrag beizufügen.