Zum Hauptinhalt springen

BrePOS III

bremenports GmbH & Co. KG Logo

Bremen Port OS (BrePOS) III

Bremen Port OS (BrePOS) III ist die Neuauflage des Verkehrslenkungssystems für die bremischen Häfen. Im Auftrag des Hafenamts bremische Häfen und der senatorischen Behörde für Wirtschaft und Häfen wurde das System von der bremenports consult GmbH in Zusammenarbeit mit der dbh Logistics IT AG entwickelt. Die Arbeitsgruppe Softwaretechnik unterstützt bremenports consult bei der Überwachung der hohen Qualitätsanforderungen an die Software.

Laufzeit: Juli 2008 - Mitte 2013

Auftraggeber: bremenports GmbH & Co. KG

Ansprechpartner

Prof. Dr.

Rainer Koschke

Einrichtung Fachbereich 03: Mathematik/Informatik (FB 03),
Einrichtung Informatik (Informatik),
Einrichtung Fachbereich 04: Produktionstechnik -Maschinenbau & Verfahrenstechnik- (FB 04),
Einrichtung Softwaretechnik (softtech),
Einrichtung Universität Bremen (Uni Bremen)


Gebäude/Raum: MZH 3070
Telefon: +49-421-218-64481
E-Mail: koschkeprotect me ?!uni-bremenprotect me ?!.de
E-Mail: koschkeprotect me ?!informatik.uni-bremenprotect me ?!.de