Zum Hauptinhalt springen

Projekt

WiWiNow

Das Digitalisierungsprojekt um die mobile App WiWiNow ist ein interdisziplinäres Projekt von Wirtschaftsinformatikern und Wirtschaftswissenschaftlern der Universität Bremen sowie der Hochschule Schmalkalden, das innovative technologische Lösungen in universitäre Lehr- und Lern-Kontexte überträgt. Das Projekt wird einerseits dem Digitalisierungsanspruch und andererseits den besonderen Erfordernissen in der Corona-Pandemie gerecht. Das Vorhaben gliedert sich dabei in einen wissenschaftlichen und einen praktischen Teil.

Wissenschaftliche Ebene

Der wissenschaftliche Teil besteht in der Untersuchung von Designanforderungen an eine mobile App zur Lösung von studentischen Problemen während der „Transition-In“-Phase des Studiums. Anschließende Analysen widmen sich dem Effekt der Appnutzung auf den Lernerfolg.

Praktische Ebene

Der praktische Teil des Projekts umfasst die Konzeption, Entwicklung und Implementierung einer mobilen App zur Bewältigung studentischer Probleme während der „Transition-In“-Phase von Studienanfängern und zur Erhöhung des Lernerfolgs.

Projekt_neu