Zum Inhalt springen

Willkommen im Fachgebiet CVT

  • Gruppenfoto des Fachgebiets CVT

    Chemische Verfahrenstechnik

    Gruppenbild

Das Fachgebiet Chemische Verfahrenstechnik (CVT) im Fachbereich Produktionstechnik widmet sich Prozessen der Trenntechnik, Reaktionstechnik und Elektrochemie und untersucht Wärme- und Stofftransportphänomene und Struktur-Wirkungs-Beziehungen mit dem Ziel der Wertstoffrückgewinnung und Energieeinsparung. Dabei sind wir an der Gewinnung grundlegender Erkenntnisse ebenso interessiert wie an der Entwicklung nachhaltiger Technologien in Zusammenarbeit mit industriellen Anwendern. Geleitet wird das Fachgebiet von Prof. Dr.-Ing. J. Thöming, zugleich Geschäftsführender Direktor des Zentrums für Umweltforschung und nachhaltige Technologien (UFT).

Das Fachgebiet "Chemische Verfahrenstechnik" (FG 22) ist Mitglied des Fachbereichs 4: "Produktionstechnik - Maschinenbau und Verfahrenstechnik" der Universität Bremen. Gleichzeitig ist das Fachgebiet Teil des Zentrums für Umweltforschung und nachhaltige Technologien (UFT). Das UFT ist eine zentrale wissenschaftliche Einrichtung der Universität Bremen und übernimmt damit eine vernetzende Rolle auf dem Campus. Am UFT werden von Biologen, Chemikern, Ökologen und Ingenieuren schwerpunktmäßig zwei Ziele verfolgt, die Schonung von Ressourcen und die Minimierung von Risiken für Mensch und Umwelt.

Aktualisiert von: Jorg Thöming