Zum Hauptinhalt springen

Detailansicht

Corona Diaries. A Collection of Diaries in the Strict Sense of the Term

Neuer Blog in der Serie Boasblogs.org (Köln, Siegen, Bremen)

Zu Beginn der Covid-19 Pandemie, im Februar / März 2020 starteten boablogs.org und die medizinanthropologische Zeitschrift „Curare“ einen Aufruf an die kulturwissenschaftlich-ethnologische Welt: Schreibt Tagebücher! Tag für Tag, um sie später auf diesem Blog zu veröffentlichen und für zukünftige Forschungsvorhaben zu archivieren. Es schreiben viele junge Ethnologie-Studierende, aber auch Menschen aus aller Welt. Der Titel des Blogs spielt auf die Tagebücher des Ethnologen und Kulturwissenschaftlers Bronislaw Malinowski an (veröffentlicht als "Ein Tagebuch im strikten Sinn des Wortes"), die dieser 1914-1915 sowie 1917-1918, also in der Zeit des ersten Weltkrieges auf den Trobriand Inseln / Papua New Guinea schrieb. Auf diesem Blog werden die gegenwärtigen Tagebücher nach und nach veröffentlicht: 
https://boasblogs.org/curarecoronadiaries/