Zum Hauptinhalt springen

Vertretung der Seniorenstudierenden


Aufgaben

Unsere Aufgabe sehen wir darin, zwischen der Akademie für Weiterbildung und der Vielzahl der Seniorenstudierenden eine Mittlerfunktion zu erfüllen. Hierzu gehört u.a., Anregungen und Hinweise der Seniorstudierenden aufzunehmen und an die Akademie für Weiterbildung weiterzugeben sowie eigene Vorschläge mit der Akademie und anderen Stellen der Uni Bremen zu diskutieren und ggf. bei der Umsetzung mitzuwirken. 

Anregungen für unsere Arbeit erhalten wir auch durch Gespräche und Informationen von den Seniorvereinigungen anderer Universitäten, zu denen wir Kontakt haben und diesen intensiv nutzen. Zuletzt  traf sich die Studierendenvertretung mit der Vertretung der Uni Bielefeld dort zum Erfahrungsaustausch.

Für Anfänger im Seniorenstudium stehen wir für allgemeine Auskünfte und Fragen gern zur Verfügung. Wir bieten auch Informationen dazu an, wie Vorlesungen und Seminare ablaufen und wo sie stattfinden. Eine gute Gelegenheit zur Information bieten die Gesprächsrunden, deren Termine im gelben Heft zum Seniorenstudium unter dem Abschnitt „Interessenvertretung“ aufgelistet sind.

Die Vertretung der Seniorenstudierenden
Die Mitglieder der Studentenvertretung (von links nach rechts): Gerhard Bethmann, Helga Christiansen, Brigitte Rosengarten, Brigitte Bortfeld, Gerardo Rommel

Aktuelle Informationen

  • Im Dezember 2019 fand eine Vollversammlung der Seniorenstudierenden statt, bei der 2 neue Mitglieder in die Seniorenvertretung gewählt wurden. Manfred Bleckwehl kandidierte nicht nochmals und gehört der Vertretung nicht mehr an. Die aktuelle Zusammensetzung der Seniorenvertretung ist aus dem nebenstehenden Bild ersichtlich.
  • Im November reisten Brigitte Rosengarten und Gerhard Bethmann zu einem Treffen mit Seniorenvertretern der Uni Bielefeld, um gegenseitig Erfahrungen auszutauschen. Dabei entstand das nebenstehende Bild.

  • Seit dem Wintersemester 2018/19 findet eine von der Vertretung der Seniorenstudierenden mit organisierte Veranstaltungsreihe mit Werkstattcharakter statt. Im Rahmen dieser Werkstattreihe haben interessierte Seniorinnen und Senioren verschiedene Themen diskutiert und bearbeitet. Die Werkstattreihe wird im Vortragsprogramm Frühjahr 2020 mit einigen interessanten Beiträgen fortgesetzt und auch im Sommersemester werden solche Veranstaltungen angeboten.

  • Der Fachbereich Geschichte hat sich im Rahmen der Werkstattreihe grundsätzlich bereit erklärt, Seniorinnen und Senioren Einblicke in die aktuelle Forschungsarbeit zu geben. Wir setzen diese Reihe im Sommersemester 2020 mit einer weiteren Veranstaltung fort.
Treffen mit Seniorenvertretern der Uni Bielefeld
Treffen mit Seniorenvertretern der Uni Bielefeld

Kontakt

Gerhard Bethmann
(Sprecher)
Telefon: 0171-8724306
eMail: gerhardbethmannprotect me ?!aolprotect me ?!.com

Brigitte Rosengarten
(stellv. Sprecherin)
Telefon: 0172-4479743
eMail: bbentsprotect me ?!yahooprotect me ?!.de

Alle Informationen rund um die Vertretung der Seniorenstudierenden finden Sie auch am Schwarzen Brett in der Akademie für Weiterbildung (Zentralbereich - unter der Mensa) neben dem Raum B0660 (Büro des Seniorenstudiums).