Semesterprogramm

Herzlich willkommen an der Universität Bremen

Egal ob Natur-, Sozial- oder Geisteswissenschaften - quer durch alle Fachbereiche können Sie an der Universität Bremen an Vorlesungen und Seminaren (zum Teil als Online-Angebot) teilnehmen.

Seniorenstudierender in der Vorlesung
Seniorenstudierende in der Vorlesung

Alt und jung studieren gemeinsam

Zwischen 500 und 800 Seniorenstudierende nehmen in jedem Semester an den Veranstaltungen der Universität Bremen teil. Denn das Seniorenstudium eröffnet viele Möglichkeiten. Das Programm besteht im wesentlichen aus regulären Lehrveranstaltungen der Universität, die für Seniorinnen und Senioren - die sogenannten Kursstudierenden - geöffnet werden. 

Quer durch alle Fachbereiche können Sie

  • altes Wissen wieder auffrischen,
  • neues Wissen dazugewinnen, 
  • an aktuellen Wissenschaftsentwicklungen teilhaben und
  • mit - jüngeren und älteren - Mitstudierenden über Wissenschaft und Forschung diskutieren.

Die Regellehrveranstaltungen der Universität werden ergänzt durch Zusatzangebote, die die Akademie für Weiterbildung speziell für ältere Erwachsene anbietet. Hier finden sich Veranstaltungen zu besonders gefragten Themenfeldern - exklusiv für Kursstudierende.

Das Semesterprogramm erscheint für das Sommersemester jeweils Mitte März und für das Wintersemester jeweils Mitte September.

Info-Veranstaltung

Sie möchten das Seniorenstudium kennenlernen? Dann besuchen Sie unsere Informationsveranstaltung zum Sommersemester:

Mittwoch, 27. März 2024, 10:00 - 12:00 Uhr

Ort: Universität Bremen, Bibliothekstraße 2A, Zentralbereich, Raum B0660

Wir freuen uns auf Sie!

Kontakt

Nicole Lehmkuhl
Maike Truschinski

Leitung

Jaroslaw Wasik

Büro:
Zentralbereich / Raum B0670
Bibliothekstraße 2A

Sprechzeiten: Mo. - Fr.: 10 - 12 Uhr

Telefon: 0421- 218 61 616
Telefax: 0421 - 218 61 606
eMail: seniorenprotect me ?!uni-bremenprotect me ?!.de

Kooperation mit der Universität Oldenburg

Studierende im Seniorenstudium der Universität Bremen können das Angebot für Gasthörende „Studium generale“ der Universität Oldenburg kostenlos - ohne zusätzliche Gebühren - nutzen. Gleiches gilt für eingetragene Gasthörende der Universität Oldenburg, die Interesse am Angebot des Seniorenstudiums der Universität Bremen haben.

Weitere Informationen zum Angebot der Universität Oldenburg erhalten Sie unter uol.de/c3l/gasthoerstudium.

Dozentin in der hybriden Vorlesung im Seniorenstudium
Vorlesung im Seniorenstudium

Unser Angebot zur technischen Unterstützung der Online-Formate

Die technischen Voraussetzungen für die Teilnahme an den Online-Veranstaltungen sind ein Internet-Zugang sowie ein Rechner oder Notebook mit einer Webcam - oder ein Tablet bzw. ein Smartphone.

Unsere freundlichen und erfahrenen studentischen Hilfskräfte helfen Ihnen gerne individuell bei allen Fragen zum Umgang mit der Videokonferenz-Software und zum Online-Unterricht. Wir haben bereits über 900 Seniorinnen und Senioren erfolgreich in diese Form des Unterrichts eingeführt. Wir klären mit Ihnen die technischen Voraussetzungen und üben mit Ihnen vor den Veranstaltungen die Anmeldung für eine Videokonferenz und erklären alle wichtigen Funktionen der Software „Zoom“.

Wir begleiten Sie mit individueller Unterstützung auch während der Veranstaltungen, wenn Sie Hilfe benötigen.

Aktuell

Informationen zum Semesterprogramm im Sommersemester 2024

Das Sommersemester 2024 befindet sich bereits in der Planung. Wir werden weiterhin möglichst viele Veranstaltungen hybrid anbieten, d.h. sowohl vor Ort als auch online. Natürlich bleibt auch unser Angebot für die technische Unterstützung bestehen - unsere freundlichen und erfahrenen studentischen Hilfskräfte helfen Ihnen gerne individuell bei allen Fragen zum Umgang mit der Videokonferenz-Software und zum Online-Unterricht.

Das Zeitfenster für die Veranstaltungen im  Sommersemester 2024 hat die Uni auf den

02. April 2024 bis 05. Juli 2024

festgelegt.

Unsere Angebote finden Sie hier ab ca. Mitte März 2024.

Sommersemester 2024

Semesterzeiten

Beginn der Lehrveranstaltungen:
2. April 2024

Ende der Lehrveranstaltungen:
5. Juli 2024

Kosten

Im Sommersemester 2024 beträgt das Semesterentgelt 150,- Euro.
Dafür können Sie beliebig viele Veranstaltungen belegen.

Bei Bezug von Leistungen nach dem SGB XII oder bei Vorliegen eines sozialen Härtefalls können Sie eine Ermäßigung des Semesterentgelts beantragen.

 

Jetzt geht's los!

In drei Schritten zur Anmeldung...

mehr
Anmeldung

Was wollen Sie wissen?

Häufig gestellte Fragen und Antworten...

mehr

Mit Rat und Tat für Sie da!

Wir sind für Sie da - per Telefon und eMail...

mehr