Zum Hauptinhalt springen

Auf dem Weg zur Professur: Vorbereitung auf Berufungsverfahren

Veranstaltung 2022-31

Datum:
Donnerstag, 28.07. + Freitag, 29.07.2022

09:00 - 13:00 Uhr (Tag 1) und 09:00 - 11:00 (Tag 2) + Coachingsessions an den Nachmittagen

Ort: online

Trainer/in: Dr. Margarete Hubrath, uni-support, Krefeld

Eine Lehrende spricht vor Zuhörern im vollen Hörsaal.

Das Berufungstraining bereitet systematisch und zielgerichtet auf Bewerbungen um Professuren an Hochschulen in Deutschland, der Schweiz und Österreich vor. Die Teilnehmer*innen erhalten konkrete Informationen zu den rechtlichen Grundlagen, dem Ablauf und den einzelnen Elementen von Berufungsverfahren sowie Hinweise zur optimalen Vorbereitung auf eine Bewerbung und die Gestaltung der schriftlichen Bewerbungsunterlagen. Zusätzlich werden zentrale Bestandteile des Verfahrens wie das Gespräch mit der Berufungskommission in Trainingssituationen erprobt. Genderrelevante Aspekte werden im Seminar mit reflektiert.

Schwerpunkte

• Aktuelle Entwicklungen im Berufungsgeschehen an Hochschulen

• Rechtliche Rahmenbedingungen und mögliche Gestaltungsvarianten im Verfahrensablauf

• Checkliste zur umfassenden Vorbereitung

• Optimale Gestaltung der schriftlichen Unterlagen (Anschreiben, CV, Forschungs- und Lehrkonzepte)

• Umfassende Vorbereitung auf „den Auftritt“ vor der Berufungskommission

• Ausblick: Die nächsten Schritte nach Ruferteilung und strategische Vorbereitung auf Berufungsverhandlungen

 

Methoden:

Input durch die Referentin, Austausch und Diskussion in der Gruppe, Trainingseinheiten, individuelles Feedback.
Die Teilnehmer*innen erhalten ein umfangreiches Seminarskript mit vertiefenden Informationen, Arbeitsblättern und Checklisten.
Damit die Veranstaltungen möglichst zielgruppengenau ausgerichtet sind, erheben wir vor Beginn des Seminars bei den Teilnehmer*innen ihren spezifischen Bedarf und die Erwartungen an das Seminar per Kurzfragebogen. So kann schon bei der Vorbereitung die individuelle Situation der Wissenschaftler*innen berücksichtigt werden.

Anmeldung

Der Workshop richtet sich an fortgeschrittene Postdocs, die bereits eine Bewerbung auf eine (Junior)Professur planen. Um sich anzumelden, füllen Sie bitte mit Angabe der Veranstaltungsnummer 2022-31 unser Anmeldeformular aus.

Trainerin: Dr. Margarete Hubrath

Dr. Margarete Hubrath ist seit 2001 national und international als Trainerin, Beraterin und Coach in der Wissenschaft tätig. Sie ist Gründerin und Leiterin von uni-support/Institut für Hochschulberatung. Margarete Hubrath verfügt über eine Qualifikation zum Coach für Einzelpersonen und Teams (ISP/DGfC) und hat 2005 das Coachingnetz-Wissenschaft mit gegründet.
Darüber hinaus: langjährige Forschungs- und Lehrtätigkeit an mehreren Universitäten und einem außeruniversitären Forschungsinstitut; seit 1990 Führungs- und Projekterfahrung in unterschiedlichen Kontexten.

Aktualisiert von: BYRD