Zum Hauptinhalt springen

Dr. Karina Felitti

©Karina Felitti

Dr. Karina Felitti ist assoziierte Wissenschaftlerin am CONICET-Instituto Interdisciplinario de Estudios de Género, Facultad de Filosofía y Letras, Universidad de Buenos Aires. Im Januar 2013 war sie zu Gast bei der Geschichte Lateinamerikas und hielt Vorträge zur Geschichte der ‚Familienplanung‘ in Argentinien und den aktuellen Debatten um die Legalisierung der Abtreibung in dem südamerikanischen Land.

Aktualisiert von: M.Fritzsche